VG-Wort Pixel

Bundesweite Notbremse Schärfere Coronamaßnahmen für ganz Deutschland

Bundeskanzlerin Merkel: Bundesweite Notbremse ist "überfällig".
Mehr
Die Bundesregierung brachte am Dienstag eine Gesetzesänderung für eine bundesweit verbindliche "Notbremse" auf den Weg.

Die Bundesregierung hat am Dienstag eine Gesetzesänderung für eine bundesweite gesetzliche Notbremse auf den Weg gebracht. Damit will die Regierung für einheitliche Maßnahmen ab Corona-Inzidenzwerten von 100 sorgen. Per Eilverfahren soll dies jetzt durch Bundestag und Bundesrat bestätigt werden.

Das bedeuten die Änderungen für weite Teile von Deutschland

Damit kommen auf weite Teile von Deutschland künftig schärfere neue Coronamaßnahmen zu. Welche das sind, erfährst du im Video.

Verwendete Quelle: Reuters

mmu Brigitte

Mehr zum Thema