Mist! Jetzt kommt die "Polarpeitsche" und bringt uns a****kaltes Wetter!

Muss das denn sein? Wir hatten uns doch so gut an den vergleichsweise milden Winter gewöhnt. Doch zum Jahreswechsel wird es frostig!

Macht euch bereit - der Winter naht! Meteorologen warnen: Zum Jahreswechsel kommt die Polar-Peitsche!

Eiskalte Polarluft nimmt Kurs auf Deutschland und könnte uns zum Jahreswechsel das Bibbern lehren. Dann ist wieder Zeit zum Eiskratzen, Schneeschippen und Heizung-Aufdrehen!

Dabei war es doch bislang - bis auf einige kalte Tage im Herbst - angenehm mild zum Jahresende 2016. Wir hatten keine weiße Weihnachten, aber wir mussten auch noch nicht den ganz dicken Mantel auspacken. Nun ist es aber wohl so weit - und Handschuhe, Mütze und Schal sollten wir griffbereit haben!

Allerdings gibt es noch einen winzigen Funken Hoffnung! Wetter-Experten sind sich noch nicht ganz sicher, ob die Polar-Peitsche uns vielleicht doch verschont: Auch milde Atlantikluft ist auf dem Weg zu uns und noch liefern sich beide ein Kopf-an-Kopf-Rennen, wie etwa Meteorologe Dominik Jung von wetter.net sagt.

fm
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.