VG-Wort Pixel

Für Kinder verboten In diesem Restaurant haben Gäste unter 12 Jahren Hausverbot

Kinder unter 12 haben im Restaurant Schipperhus Hausverbot. 
Mehr
Die Inhaberin des Restaurants "Schipperhus" im Ostseebad Dierhagen erteilt Kindern unter 12 Jahren Hausverbot. Das sorgt für gespaltene Reaktionen im Netz. 

Irgendwann wurde es Ricarda Biebl zu viel: Seit knapp vier Jahren ist sie Inhaberin des Restaurants "Schipperhus" in Dierhagen hat sich dort mit leckerem Essen und nettem Ambiente einen Namen gemacht. Doch jetzt sorgt sie mit einem Aushang für Wirbel, denn Kinder unter 12 Jahren haben in ihrem Restaurant nun Hausverbot. 

Nur für Gäste ab 12: Deshalb sind in diesem Restaurant Kinder unerwünscht 

Kinder sind nun einmal Kinder und können ab und an laut sein, weinen, quengeln, das Essen verweigern und, und, und. Doch die Geschichten, die die Restaurantbesitzerin erzählt, gehören wohl zum Albtraum von vielen Gastronom:innen: Bemalte Wände, trotz Malheften, die vom Servicepersonal angeboten werden, Ketchup und Mayo, die auf den Polstermöbeln verteilt wurden, Essen, das absichtlich auf den Boden geworfen wurde und Kleinkinder, die barfuß über die Tische liefen. Aber ist ein Kinderverbot die Lösung des Problems? Was andere Gastronom:innen der Region über die Entscheidung von Ricarda Biebl denken und wie Kinder dazu stehen, seht ihr im Video. 

Verwendete Quelle: RTL.de

pkl Brigitte

Mehr zum Thema