Gigi Hadid: Ihr Outfit hängt am sprichwörtlichen seidenen Faden

Gigi Hadid hat nicht nur Sinn für Mode, sondern auch Vertrauen in Modeschöpfer. Denn bei dem gewagten Outfit hängt alles am seidenen Faden.

Mit diesem Outfit beweist US-Model Gigi Hadid (23) ihren mutigen Modegeschmack. In Knallorange und super offenherzig präsentiert sie sich am Dienstag in New York. Angefangen von der auf den Hosenbeinen mit gehäkelter Spitze besetzten Schlaghose über die Lederjacke im Trenchcoat-Stil bis hin zur Seidenbluse setzt Hadid auf die Signalfarbe.

Das allein wäre zwar schon auffallend genug. Der absolute Hingucker ist aber das, was sie weggelassen hat: Unter der Bluse, die lediglich von einem einzigen Knopf zusammengehalten wird, trägt sie nichts - und gibt damit den Blick frei auf Busenansatz und Bauchnabel.

Die bunten Pumps und der große Goldschmuck an Ohren und Fingern fällt da kaum noch auf. Gleiches gilt für das Augen-Make-up, das sie ebenfalls in Orange gehalten hat. Siegessicher strahlt die dunkelblonde Schönheit in die Kamera... Bleibt nur zu hoffen, dass Knopf und seidener Facen halten!

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.