Guido Maria Kretschmer: Er wünscht AKK schwule Söhne

Guido Maria Kretschmer, Modedesigner und Juror von Shopping Queen, feiert die Ehe für alle. Der 53-Jährige ist seit 2012 mit Frank Mutter verheiratet. Jetzt äußert sich Kretschmar Gegnern der Homo-Ehe.

"Was ist das für ein Wahnsinn! Homosexualität ist doch kein Ausbildungsberuf. Man sucht sich das nicht aus." Nachdem die Ehe für Alle im Jahr 2017 in Deutschland eingeführt wurde, hat Designer Guido Maria Kretschmer (53) im September 2018 seinen langjährigen Partner Frank Mutters (64) geheiratet. Im Interview mit "Der Westen" hat der Modemacher nun die Gegner der Homo-Ehe, wie zum Beispiel die CDU-Parteivorsitzende Annegret Kramp-Karrenbauer (56), kritisiert.

"Eine Errungenschaft von Menschlichkeit"

Die Politikerin hatte die gleichgeschlechtliche Ehe 2015 in einem Interview mit Inzest und Polygamie gleichgesetzt. "Ich fand es nur erstaunlich, dass sie so denkt", erklärte Kretschmar. "Sie könnte sich eher freuen, dass es so viele gibt in diesem Land, die aufpassen, die die Fahne für Demokratie, für Anstand und solche Dinge hochhalten und ich finde, die 'Ehe für Alle' ist eine Errungenschaft von Menschlichkeit."

Dass Homosexuelle nach wie vor diskriminiert werden, kann Kretschmar nicht nachvollziehen. Auf Annegret Kramp-Karrenbauers kritik reagierte der Designer mit einem Wunsch: "Ich habe nichts gegen Frau Kramp-Karrenbauer, aber ich wünsche ihr sehr, dass sie mal zwei schwule Söhne bekommt, das wäre mein größter Traum. Dann würde sie spüren, was das mit einem macht, wenn der Sohn darum bittet, heiraten zu können!"

Die Politikerin hat zwei Söhne und eine Tochter (30, 27 und 21 Jahre alt). Über deren sexuelle Orientierung ist nichts bekannt.

Video-Tipp: Guido M. Kretschmer – davor hat er am meisten Angst

Guido Maria Kretschmer: Davor hat er im Alter am meisten Angst
kao / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.