VG-Wort Pixel

Gwyneth Paltrow: Sie ist endlich in einer erwachsenen Beziehung angekommen

Gwyneth Paltrow über ihre Beziehung zu Brad Falchuk

"Jetzt, zum ersten Mal, fühle ich mich, als wäre ich in einer erwachsenen Beziehung, die manchmal unangenehm ist, weil er ein gewisses Maß an Intimität und Kommunikation verlangt, an das ich bisher nicht gebunden war."

So offen hat Gwyneth Paltrow (45, "Sliding Doors") wohl noch nie über ihr Liebesleben gesprochen. In einem Interview mit der britischen "Sunday Times" sagte die 45-Jährige nun, dass sie in der Vergangenheit mit einigen Männern zusammen war, die Bindungsängste gehabt hätten und dass sie mit ihrem jetzigen Verlobten Brad Falchuk (47, "American Horror Story") nach all den Jahren nun endlich das Gefühl habe, in einer reifen und erwachsenen Beziehung angekommen zu sein. Zuvor war Paltrow elf Jahre lang mit Coldplay-Frontmann Chris Martin (41) verheiratet, ehe die beiden sich im Frühjahr 2014 trennten und später scheiden ließen. Dennoch verstehen sich die beiden bis heute sehr gut - auch zum Wohle ihrer zwei gemeinsamen Kinder Apple (13) und Moses (12).

SpotOnNews

Mehr zum Thema