VG-Wort Pixel

Erster Post seit April: Heather Locklear meldet sich auf Instagram zurück


Zum ersten Mal seit Monaten hat sich Heather Locklear in den sozialen Medien wieder zu Wort gemeldet.

Heather Locklear (56, "Melrose Place") hat turbulente Monate hinter sich. Die Schauspielerin hatte es gleich mehrmals mit der Polizei zu tun bekommen, wurde verhaftet und ins Krankenhaus eingeliefert. Sie soll sogar mit Selbstmord gedroht haben, bevor sie sich Ende Juni in Behandlung begeben haben soll. Erstmals seit April hat sie nun wieder ein Bild auf Instagram veröffentlicht.

Wie geht es Heather Locklear?

Zwar gibt es keine offiziellen Neuigkeiten zu ihrem Gesundheitszustand, der Post lässt aber zumindest vermuten, dass sich Locklear auf dem Weg der Besserung befinden könnte. Sie veröffentlichte kein Foto von sich, sondern von ihrem geliebten Hündchen Mister, auf dem der kleine Malteser eine Sonnenbrille trägt. Dazu schreibt die Schauspielerin nur "Sonnentag".

In den Kommentaren wünschen ihre Fans ihr unterdessen viel Stärke. Ein Nutzer schreibt beispielsweise: "Ich wünsche Dir für die Zukunft nur das Allerbeste. Es ist ein frischer Start. Du schaffst das."

Videotipp: Harte Trennung – dieser Racheakt übertrifft alles!

kia SpotOnNews

Mehr zum Thema