VG-Wort Pixel

Heidi Klum & Tom Kaulitz haben Familienzuwachs adoptiert


Heidi Klum und Tom Kaulitz sind auf den Hund gekommen - der Welpe hört auf den Namen Anton und ist jetzt schon ein Riese!

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind Eltern geworden – allerdings nicht von einem Kind, wie viele bei Adoptionsgerüchten meinen würden, sondern von einem Hund! Denn wie Klum via Fotos auf Instagram verkündet hat, ist der Hundewelpe namens Anton nun fester Bestandteil ihrer Familie geworden.

Heidi Klum freut sich über Familienzuwachs

An dieser Stelle hat unsere Redaktion Inhalte aus Instagram integriert.
Aufgrund Ihrer Datenschutz-Einstellungen wurden diese Inhalte nicht geladen, um Ihre Privatsphäre zu schützen.
DATENSCHUTZ-EINSTELLUNGEN
Hier können Sie die Einstellungen für die Anbieter ändern, deren Inhalte sie anzeigen möchten. Diese Anbieter setzen möglicherweise Cookies und sammeln Informationen zu Ihrem Browser und weiteren, vom jeweiligen Anbieter bestimmten Kriterien. Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzhinweisen.
Wir begrüßen ein neues Mitglied unserer Familie.... Wir stellen vor: ANTON

schreibt Klum zu dem Bild ihres neuen Hundes. Und der könnte ihnen buchstäblich über den Kopf wachsen, handelt es sich doch um einen Irischen Wolfshund. Kaum zu glauben, aber der jetzt schon imposante Anton ist laut Hashtag erst fünfeinhalb Monate alt, sprich noch ein Welpe. Klumlitz wird in den kommenden Jahren also wahrlich riesige Freude mit Anton haben.

Nach ihren Flitterwochen scheinen Heidi und Tom also wieder im Alltag angekommen zu sein. Was hat sich verändert? Heidi Klum passt nicht mehr in Größe S, während die einen vermuten, Heidi sei schwanger, hat sie selbst einen anderen Verdacht: Die viele italienische Pasta. Heidi und Tom heirateten Anfang August auf einer Yacht vor der italienischen Insel Capri.

SpotOnNews

Mehr zum Thema