Heidi Klum und Tom Kaulitz: Diese Eheringe sind eine Überraschung

Gleich aus zwei Gründen überraschen die Eheringe von Heidi Klum und Tom Kaulitz. Das hat mit ihrem Aussehen und ihrer Position zu tun.

Ihren Verlobungsring von Tom Kaulitz (29) hat Heidi Klum (46) einst bereits während der abgelaufenen "Germany's next Topmodel"-Staffel präsentiert. Den Ehering hielt die frisch gebackene Frau Kaulitz seit ihrer Hochzeit Anfang August derweil geheim - bis jetzt. Via Instagram veröffentlichte die 46-Jährige eine Nahaufnahme der beiden Ringe und weiß damit durchaus zu überraschen. Denn wo bei manch anderem Promi-Paar viel Prunk den besonders starken Bund der Liebe zum Ausdruck bringen soll, setzt Klumlitz auf schlichte Eleganz.

Zu dem Foto, auf dem Klum die Hand ihres Liebsten in der ihren hält, schrieb sie zudem noch den Anfangstext von Nenas Song "Leuchtturm": "Ich geh mit dir, wohin Du willst...auch bis ans Ende dieser Welt." Nicht am Ende der Welt, sondern während ihrer Flitterwochen auf Capri entstand das Foto. Das zumindest für deutsche Eheleute noch eine kleine Besonderheit aufzeigt. Denn sowohl Klum als auch Kaulitz tragen ihren Ehering an der linken Hand. Hierzulande ist traditionell eigentlich der rechte Ringfinger dafür vorgesehen.

Kaum war das Ring-Geheimnis gelüftet, postete Klum übrigens auch noch ein kurzes Video, in dem sie mit auffälliger Brille und noch auffälligerem Grinsen den Ring in die Kamera hält.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.