VG-Wort Pixel

Heidi Klum und Tom Kaulitz Er ärgert sich über die Paparazzi in Los Angeles

Heidi Klum und Tom Kaulitz leben mit der Familie in den USA.
Heidi Klum und Tom Kaulitz leben mit der Familie in den USA.
© imago/Independent Photo Agency Int.
Heidi Klum und Tom Kaulitz leben mit der Familie in den USA. Im Podcast "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood" erzählt er, was ihn nervt.

Model und Moderatorin Heidi Klum (48) und ihr Ehemann (seit 2019), Musiker Tom Kaulitz (32), leben gemeinsam mit ihren vier Kindern aus früheren Beziehungen in Klums Villa in Los Angeles. Klums Instagram-Posts nach zu urteilen, führt die Patchworkfamilie dort ein glückliches Leben. Doch eine Sache stört Kaulitz offenbar sehr, wie er nun im gemeinsamen Podcast mit seinem Zwillingsbruder Bill Kaulitz (32), "Kaulitz Hills - Senf aus Hollywood", erzählt hat. Und das sind die Paparazzi.

Beim Möbel-Shopping abgelichtet

"Das ist unglaublich. Sobald du in Beverly Hills reinfährst und irgendwo parkst, auf einmal: acht Fotografen! Ich weiß gar nicht, wo die herkommen. Die müssen an irgendeinem Punkt stehen, wo man dran vorbeifährt, wo die einem dann hinterherfahren. Das ist unfassbar. Das ist ätzend", erzählt Tom Kaulitz. Der jüngste derartige Vorfall ist offenbar erst wenige Tage her. "Ich wurde diese Woche wieder von Paparazzi fotografiert - nämlich beim Möbelshoppen", beschwert er sich. Tatsächlich kursieren Fotos unter anderem bei "Mail Online", die Klum und Kaulitz in einer Art Partnerlook - er in Rosa, sie in Himmelblau - vor und in einem Möbelladen zeigen.

So richtig viel Verständnis zeigt Zwillingsbruder Bill allerdings nicht. "Du bist der dekadentere Zwilling von uns. Der Arme wurde fotografiert", antwortet er lachend. Den Podcast betreiben die beiden seit August.

SpotOnNews

Mehr zum Thema