VG-Wort Pixel

Heidi Klum und Tom Kaulitz So denkt sie über ein Baby mit knapp 50 Jahren

Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit 2019 verheiratet.
Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit 2019 verheiratet.
© imago images/NurPhoto
Heidi Klum und Tom Kaulitz sind seit 2019 verheiratet. Ob die beiden auch ein Kind wollen? Dazu äußerte sie sich nun in einem Interview.

"GNTM"-Chefin Heidi Klum (49) und Tokio-Hotel-Musiker Tom Kaulitz (32) sind seit 2019 verheiratet und leben in einer großen Patchworkfamilie. Sie brachte vier Kinder aus zwei vorangegangenen Beziehungen mit in die Ehe: die Töchter Leni (18) und Lou (13) sowie die Söhne Henry (17) und Johan (15).

Nun hat sie im Gespräch mit der US-amerikanischen Ausgabe von "The Sun", das vor dem Finale der NBC-Show "America's Got Talent All-Stars" in Los Angeles stattfand, angedeutet, dass sie über ein weiteres Kind mit ihrem heutigen Mann nachdenkt. Aber:

"Ich meine, es zu wollen und es tatsächlich zu können, sind immer zwei verschiedene Dinge", sagte Heidi demnach. Und weiter: "Die 50 steht vor der Tür. Und die Dinge werden schwieriger, wenn man älter wird. Aber würde ich es wollen? Manchmal denke ich ja."

18. "GNTM"-Staffel startet in Los Angeles

So vage das auch klingen mag, immerhin beruflich ist bei ihr alles klar: Wie unlängst bekannt wurde, wird die 18. Staffel der ProSieben-Castingshow "Germany's next Topmodel" nicht wie gewohnt in Deutschland starten, sondern in der Klum-Kaulitz'schen Wahlheimat Los Angeles im US-Bundesstaat Kalifornien. 130 Kandidatinnen müssen sich dann vor der Chefjurorin beweisen und auch schon ihre erste Fashionshow laufen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema