VG-Wort Pixel

Heinz Hoenig Plant er weitere Kinder mit seiner Frau Annika?

Heinz Hoenig und seine Frau Annika sind seit 2019 verheiratet.
Heinz Hoenig und seine Frau Annika sind seit 2019 verheiratet.
© imago images/Eventpress
Im September wird Heinz Hoenig zum vierten Mal Vater - und das mit 70 Jahren. Ist die Familienplanung für ihn und seine Frau abgeschlossen?

Ende September wird Heinz Hoenig (70) sein nunmehr viertes Kind auf der Welt begrüßen. Dass der Schauspieler und seine Frau Annika (37), die seit Dezember 2020 den gemeinsamen Sohn Juliano haben, erneut Nachwuchs erwarten, haben die beiden im März öffentlich bekannt gegeben. Respekt oder gar Angst davor, sich im Alter von 70 Jahren um zwei kleine Jungs zu kümmern, habe der Schauspieler nicht.

"Ich finde das überhaupt nicht anstrengend", betont Hoenig im Interview mit der Zeitschrift "Bunte". Sein kleiner Sohn zeige ihm vielmehr Dinge, die er selbst schon ganz vergessen habe. "Das ist ein Geschenk, das ist kein Stress. Die Kinder beschenken uns durch und durch. [...] Wir lernen vielmehr von den Kindern als umgekehrt", stellt der Schauspieler klar.

Sohn Juliano hält ihn fit

Durch seinen Spross wache Hoenig jeden Morgen mit "einem Lächeln" auf. Er rät anderen Eltern, "nicht alles zu verplanen" und den Tag lieber "locker auf sich zukommen" zu lassen. Durch Juliano entdecke er "das ganze Leben neu", was ihn "zufrieden" mache.

Auch Ehefrau Annika, mit der Hoenig seit 2019 verheiratet ist, zweifelt weder am Alter noch am Können ihres Gatten. "Heinz ist jünger im Kopf als viele andere. Er wird keinen Marathon mehr laufen, aber das muss er ja auch nicht", ergänzt sie im Gespräch mit "Bunte". Die 37-Jährige genieße ihre "Traumschwangerschaft" und habe lediglich mit Wassereinlagerungen zu kämpfen: "Aber ich bin da sehr entspannt."

Familienplanung abgeschlossen?

Dennoch seien sich die beiden einig, nach der Geburt ihres zweiten Sohnes ihr "Soll erfüllt" zu haben. "Wir wollen unsere Kraft und Energie für unsere beiden Jungs sparen, danach ist für uns die Familienplanung abgeschlossen, alles andere finde ich verantwortungslos", sagt Annika.

Nach der Geburt im September sind Hoenig und seine Annika Eltern von insgesamt fünf Kindern. Der Schauspieler hat neben Sohn Juliano noch einen Sohn und eine Tochter aus erster Ehe. Annika brachte noch eine Tochter mit in die Beziehung.

SpotOnNews

Mehr zum Thema