VG-Wort Pixel

Helen Mirren Helen Mirren blickt auf Beziehung mit Liam Neeson zurück

Für Helen Mirren war Liam Neeson eine große Liebe. Bis heute fühlt sich die Hollywood-Ikone mit dem Action-Helden verbunden.
Für Helen Mirren war Liam Neeson eine große Liebe. Bis heute fühlt sich die Hollywood-Ikone mit dem Action-Helden verbunden.
© imago/PA Images
In einem Interview gerät Helen Mirren über Liam Neeson ins Schwärmen. Noch heute verspürt die Schauspielerin tiefe Zuneigung für ihren Ex.

Helen Mirren (77) und Liam Neeson (70) waren in den 80er Jahren ein Liebespaar. Noch heute hat die 77-Jährige große Gefühle für den Action-Helden. In einem Interview mit dem Fashion-Magazin "AARP" schwärmte die Leinwand-Ikone von ihrem Ex-Partner. "Ich verspüre auch heute noch eine sehr tiefe Liebe für ihn. Er ist einfach so ein großartiger Typ", so die Oscarpreisträgerin.

Kennengelernt hatten sich die beiden bei den Dreharbeiten zu dem Film "Excalibur", der 1981 veröffentlicht wurde. Knapp fünf Jahre, bis 1985, waren die Hollywood-Stars liiert. Während ihrer Beziehung musste sich Liam Neeson um seine Bekleidung keine Gedanken machen. Wie Helen Mirren verriet, hatte sie zu der Zeit eine Leidenschaft für das Nähen.

"Alle meine Partner mussten ein selbstgemachtes Shirt von mir bekommen ... Ich habe eins für Liam gemacht". Neben dem Action-Helden konnten sich bereits ihr Ex-Freund Peter O'Toole (1932-2013), ihr aktueller Ehemann Taylor Hackford (77) und weitere Freunde an einem selbstgemachten Oberteil von Helen Mirren erfreuen.

Helen Mirren und Liam Neeson heirateten andere Partner

"Wir liebten einander. Wir waren nicht füreinander gemacht, aber wir liebten einander wirklich sehr", blickte die Schauspielerin auf ihre Beziehung zurück. Doch wehmütig ist Helen Mirren nicht. Seit fast 25 Jahren ist sie mit dem Filmemacher Taylor Hackford verheiratet. Liam Neeson war von 1994 bis zu ihrem Tod im Jahr 2009 mit Schauspielkollegin Natasha Richardson verheiratet und bekam mit ihr zwei Söhne.

SpotOnNews

Mehr zum Thema