VG-Wort Pixel

Neue Fotos von Helene Fischer! Dieser Look bei ihrem Privatkonzert überrascht


Endlich ist sie wieder da! Für ein Privatkonzert zum 80. Geburtstag des Bauunternehmers Günter Papenburg unterbrach Sängerin Helene Fischer ihre kreative Pause – und überraschte mit ihrem Look.

"ATEMLOS DURCH DIE NACHT ...!!!" Endlich neue Bilder von Helene Fischer (34)! Fans der Sängerin sind entzückt: Nach monatelanger Funkstille auf allen Kanälen unterbrach Helen Fischer jetzt ihre kreative Pause für ein Privatkonzert zu Ehren des Bauunternehmers Günter Papenburg zu seinem 80. Geburtstag, berichtet unter anderem die "tz".

Am Samstag sang sie für rund 5000 Geburtstagsgäste des millionenschweren Firmenchefs in der TUI-Arena in Hannover. 

Dunkler Look von Helene Fischer überrascht

Zahlreiche Fotos der Sängerin auf Instagram zeigen ihren veränderten Look. Sonst trägt Helene Fischer bei ihren Konzerten gerne knappe Glitzer-Outfits. Für dieses Privatkonzert wählte sie einen deutlich schlichteren Look. 

Auf der Bühne in Hannover zeigte sich Helene Fischer in dunkler Hose mit Schlag, kombiniert mit einem schwarzen Crop-Top mit Spitze, darüber trug sie einen langen, schwarzen Mantel. Helene Fischer eher züchtig – ist das ihr neuer Look? 

So oder so: Fans der Schlagerikone sind auf jeden Fall überglücklich, die entspannt und erholt wirkende Helene Fischer nach all dem Liebestrubel im vergangenen Jahr nach ihrer Trennung von Florian Silbereisen und der neuen Liebe zu Akrobat Thomas Seitel wieder einmal gesehen zu haben. Ein User schreibt zum Beispiel:

Helene ist und bleibt die Beste, das ist einfach so! Und geht es euch genauso? Jedes Mal, wenn wir Helene sehen, fällt uns wieder auf, wie wunderschön sie ist ❤️❤️👑.

Was für schöne Komplimente für Helene Fischer! Solche Kommentare zeigen deutlich, wie sehr ihre Fans die Musikerin vermisst haben. 

Videotipp: Das verbindet Helene Fischer und Sarah Lombardi

SpotOnNews

Mehr zum Thema