Helene Fischer und Florian Silbereisen: Erster gemeinsamer Live-Auftritt nach der Trennung!

Helene Fischer und Florian Silbereisen treffen erstmals nach der offiziellen Trennung in einer TV-Schlager-Show live aufeinander. Am 12. Januar (Samstag) ist es soweit – wie werden sie miteinander umgehen?

Wie werden sie sich wohl begegnen? Wird es Andeutungen, Gereiztheit oder gar weitere Erklärungen geben? Die Spannung steigt einen Tag vor dem großen Live-Aufeinandertreffen des ehemaligen Traumpaares, Helene Fischer (34) und Florian Silbereisen (37), vor laufenden Kameras.

Ihren ersten gemeinsamen Termin nach der offiziellen Trennungsbestätigung im Dezember absolvieren sie in der Musikshow "Schlagerchampions - Das Große Fest der Besten", die das Erste am morgigen Samstag (12.1.) um 20:15 Uhr aus dem Berliner Velodrom überträgt.

Wie funktionieren Helene und Florian als Kollegen?

Doch die TV-Show ist nicht nur wegen dieser zwischenmenschlichen Ausnahmesituation interessant. Auch die anderen Gäste, die Moderator Silbereisen in diesem Jahr begrüßen wird, entstammen der Crème de la Crème der deutschsprachigen Schlagerszene: "Andreas Gabalier, Andrea Berg, Roland Kaiser, Maite Kelly, Marianne Rosenberg, die Kelly Family, Santiano, Pur und viele andere", werden laut Sender ihre Musik zum Besten geben. Sie alle werden von Gastgeber und Publikum gefeiert, weil sie "besondere Erfolge, originelle Ideen oder neue Trends Maßstäbe gesetzt haben".

Am 19. Dezember hatte Helene Fischer via Social Media die Trennung des einstigen Schlagertraumpaares offiziell bekanntgegeben - und dabei auch gleich bestätigt, dass es einen neuen Mann in ihrem Leben gibt.

Videotipp: Trennung von Helene und Florian "nur eine Frage der Zeit"

Birgit Schrowange zur Fischer-Trennung
kao / SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt