VG-Wort Pixel

Herzogin Meghan Stilsicherer Auftritt im roten Zweiteiler

Herzogin Meghan begeisterte mit ihrem Outfit in Manchester.
Herzogin Meghan begeisterte mit ihrem Outfit in Manchester.
© Chris Jackson/Getty Images
Herzogin Meghan hat in Manchester einen stilsicheren Auftritt hingelegt. Sie trug einen korallenroten Zweiteiler aus Bluse und weiter Hose.

Eleganter Auftritt in Manchester: Herzogin Meghan (41) hat beim "One Young World Summit"-Kongress mit ihrem Outfit begeistert. Die 41-Jährige erschien in Begleitung ihres Ehemanns, Prinz Harry (37), in einem korallenroten Zweiteiler. Die hochgeschlossene Bluse von Another Tomorrow kombinierte sie mit einer passenden weiten Hose der Luxusmarke in der gleichen Farbe. Rote Pumps von Aquazzura vervollständigten das unifarbene Outfit.

Glamour verlieh Meghan ihrem Look mit goldenen Ohrringen und mehreren goldenen Ringen an den Fingern. Die langen Haare hatte die Herzogin zu einem Zopf zurückgebunden, der in leichten Wellen über ihren Rücken fiel. Prinz Harry entschied sich für einen dunkelblauen Anzug mit Krawatte.

Meghan ist "begeistert" von Begleitung ihres Ehemanns

Meghan und Harry haben kürzlich ihre Europa-Reise begonnen, auf der eine ganze Reihe von Terminen vorgesehen sind. Manchester war die erste Anlaufstation der beiden. Der Queen-Enkel lächelte seiner Liebsten stets zu, während sie vor rund 2.000 Menschen sprach. In ihrer Rede schwärmte Meghan davon, wie "begeistert" sie sei, dass Harry sie dieses Jahr zu dem Event begleiten konnte, da die Organisation schon vor ihrer Beziehung ein wichtiger Teil für sie gewesen sei. Zudem betonte sie, wie "schön" es sei, "wieder in Großbritannien" zu sein.

Die beiden haben einen straffen Zeitplan: Nach Manchester geht es für sie nach Deutschland. In Düsseldorf nehmen sie am Dienstag einen Termin für die Invictus Games 2023 wahr. Danach reisen sie zurück ins Vereinigte Königreich: Am Donnerstag finden in London die WellChild Awards statt. Es ist das erste Mal seit den Feierlichkeiten zum Platin-Thronjubiläum von Queen Elizabeth II. (96) im Juni, dass Harry und Meghan die Heimat des Royals besuchen.

SpotOnNews

Mehr zum Thema