Hugh Jackman: Da staunten die Besucher des Kaffee-Trucks nicht schlecht

Hugh Jackman überrascht seine Fans

Hugh Jackman (50, "The Greatest Showman") hatte für seine Fans eine ganz besondere Überraschung auf Lager: Der Schauspieler stattete während seiner "The Man. The Music. The Show"-Tour einem seiner Kaffee-Foodtrucks von "Laughing Man" in Chicago einen spontanen Besuch ab. Dort schenkte er Kaffee aus und gab seinen begeisterten Fans Autogramme. Jackman veröffentlichte einige Bilder seines gelungenen Überraschungs-Auftritts auf Instagram.

Unter seine Bilder kommentierte der "X-Men"-Darsteller begeistert: "Ganz viel Liebe an Chicago! Vielen Dank, dass ihr die 'Laughing Man'-Liebe verbreitet." Die Kaffee-Trucks sind Teil der gemeinnützigen Stiftung "Laughing Man Coffee Company", die Jackman zusammen mit dem New Yorker Strafrechtler David Steingard gründete. Ihr Ziel ist es, mit der Firma lokale Kaffeefarmen zu unterstützen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.