Jamie Lee Curtis: "Halloween" ist noch nicht vorbei

Jamie Lee Curtis hat noch nicht genug von "Halloween": Auf Instagram kündigte sie weitere Streifen der erfolgreichen Horrorfilm-Reihe an.

Jamie Lee Curtis (60) bleibt der "Halloween"-Reihe offenbar treu. Die Schauspielerin gab jetzt bekannt, dass es zwei Fortsetzungen des Horrorfilm-Remakes geben werde, in dem sie im vergangenen Jahr die Hauptrolle gespielt hat.

Sie postete einen kurzen Clip auf Instagram, in dem sie die beiden Filme ankündigte. Aus diesem geht hervor, dass "Halloween Kills" im Oktober 2020 erscheinen soll, und "Halloween Ends" dann genau ein Jahr später. "Die Geschichte von Michael Myers und Laurie Strode ist noch nicht zu Ende", heißt es zu Bildern von einem brennenden Haus.

Curtis hatte ihre Filmkarriere mit dem ersten Teil der "Halloween"-Reihe (1978) gestartet, dort spielte sie die Hauptrolle der Laurie Strode und wurde anschließend als "Scream-Queen" weltberühmt. Später wirkte sie noch an fünf weiteren "Halloween"-Filmen mit: in "Halloween II - Das Grauen kehrt zurück" (1981), "Halloween H20" (1998), "Halloween: Resurrection" (2002), und "Halloween" (2018), in "Halloween III" (1982) soll ihre Stimme zu hören gewesen sein.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.