VG-Wort Pixel

Jamie Lynn Spears: Kindheitserinnerungen mit Britneys Ex-Freund Justin

Jamie Lynn Spears überrascht mit einem Kindheitsfoto
Jamie Lynn Spears überrascht mit einem Kindheitsfoto
© MJT/AdMedia/ImageCollect
Jamie Lynn Spears schwelgt in Kindheitserinnerungen. Dazu postete sie ein altes Foto - auf dem auch Justin Timberlake zu sehen ist.

Am sogenannten "Flashback Friday" werden via Social Media gerne Kindheitserinnerungen geteilt. Ein besonderes Foto hatte nun Jamie Lynn Spears (28, "Zoey 101") für ihre Instagram-Follower parat. Die jüngere Schwester von Sängerin Britney Spears (38, "Glory") teilte ein Bild, auf dem sie gemeinsam mit Oscar-Preisträgerin Natalie Portman (38, "Thor"), ihrer Schwester Britney und deren damaligem Freund Justin Timberlake (38, "Say Something") zusammensitzt.

Jamie Lynn Spears schrieb dazu: "Nichts geht über Kindheitserinnerungen...". Das Foto soll 2001 in New York auf der Party für das Album "Britney" aufgenommen worden sein.

Timberlake ist nicht markiert

Während Spears ihre ältere Schwester und Portman auf dem Bild markierte, verzichtete sie bei Timberlake darauf, ihn zu verlinken. Ein kleiner Seitenhieb? Britney Spears und Justin Timberlake lernten sich als Kinder bei der Disney-Sendung "The Mickey Mouse Club" kennen. Aber es funkte erst Jahre später. Sie galten zwischen 1998 und 2002 als eines der Traumpaare der Musikindustrie. Die Trennung verarbeitete Timberlake im Lied "Cry Me A River" (2002), darin singt er von Untreue.

Der Sänger und Schauspieler ist seit 2012 mit Schauspielerin Jessica Biel (37, "The Sinner") verheiratet. Ihr gemeinsamer Sohn Silas kam 2015 auf die Welt. Britney Spears ist seit einigen Jahren mit Personal Trainer Sam Asghari (25) zusammen. Aus ihrer Ehe mit Tänzer Kevin Federline (41) stammen die Söhne Sean Preston (geb. 2005) und Jayden James (geb. 2006).

SpotOnNews

Mehr zum Thema