Jan Josef Liefers: Er spielt ein Konzert im Frauenknast Vechta

Um Insassinnen Mut zu machen: Jan Josef Liefers musiziert im Frauengefängnis Vechta

"Unser Auftritt dort war ein Beitrag zum Prinzip Hoffnung und Zuversicht."

Ein Zeichen der Menschlichkeit hat "Tatort"-Star Jan Josef Liefers (54, "Knockin' on Heaven's Door") am Donnerstag gesetzt. Zusammen mit seiner Band Radio Doria trat der Schauspieler gleich doppelt im Frauengefängnis Vechta auf - zuerst beim Soundcheck vor rund 300 Insassinnen der Justizvollzugsanstalt und später vor rund 800 zahlenden Gästen "von draußen". Der Schauspieler betonte in einem Interview mit "Bild", wie wichtig es sei, dass auch im Strafvollzug bestimmte Werte bestehen bleiben sollten. "Die Strafe ist der Entzug der Freiheit, nicht der Entzug von allem."

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.