Jason Derulo: Sein freizügiges Foto wurde gelöscht

Jason Derulo ist wütend auf Instagram, weil sein freizügiges Foto gelöscht wurde

Sänger Jason Derulo (30, "Goodbye") ist sauer: Sein Unterwäsche-Bild wurde von seiner Instagram-Seite gelöscht. Er teilte die Mitteilung von Instagram, in der es heißt, der Post sei zu "nudistisch und sexuell" gewesen. Derulo reagierte mit Unverständnis. "Ich trage Unterwäsche... Ich kann nichts für meine Größe...", kommentierte er. "TMZ" sagte er zudem: "Ich bin ein Opfer der Doppelmoral von Social Media." Die Fans nahmen es mit Humor, kommentierten mit Lach-Emojis oder Sprüchen wie "Du bist zu sexy für Instagram".

Unbekanntes Verkehrsschild: Straßenarbeiter stellen das mysteriöse Schild auf

Das besagte Bild stellte Derulo am 21. November auf der Social-Media-Plattform online. Es zeigt den "Cats"-Darsteller in einer kurzen schwarzen Boxershorts und mit Goldketten um den Hals. Besonders auffällig war dabei eine deutliche Beule in seiner Hose. Obwohl Instagram den Original-Post des 30-Jährigen löschte, gibt es auf seiner Seite noch eine Collage von ihm und einem Fan, der das Bild nachstellte.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.