VG-Wort Pixel

Jessica Simpson Sie zeigt sich nach Gewichtsverlust stolz im Bikini

Jessica Simpsons Tochter Birdie kam 2019 zur Welt.
Jessica Simpsons Tochter Birdie kam 2019 zur Welt.
© YLMJ/AdMedia/ImageCollect
Bei Instagram zeigt sich Dreifach-Mama Jessica Simpson im Bikini und schreibt stolz: "Ich habe dreimal 45 Kilo zu- und wieder abgenommen."

Jessica Simpson (41) hat bei Instagram ein Foto im knappen Bikini veröffentlicht. Die Sängerin schrieb dazu: "Ich habe dreimal 45 Kilo zu- und wieder abgenommen, ich hätte nie gedacht, dass dieser Moment passieren könnte oder würde, aber ich trage zum Start in den Frühling endlich einen Bikini!"

Paris Hilton ist begeistert

Ihren Followern verriet sie zudem, dass "harte Arbeit, Entschlossenheit und Selbstliebe" hinter ihrer Gewichtsabnahme steckten. "Ich habe heute vor Stolz ein paar Freudentränen verdrückt", ließ sie ihr Posting enden. Auf dem Selfie lächelt die Blondine in die Kamera. Zu dem Zweiteiler mit pinkem Paisley-Muster kombinierte sie eine weiße Sonnenbrille und einen Sonnenhut. Für ihren Schnappschuss erhielt sie zahlreiche Komplimente in der Kommentarspalte, unter anderem hinterließ Paris Hilton (41) Herzchen- und Flammen-Emojis.

Im April 2021 hatte Simpson in der "Drew Barrymore Show" erzählt, dass sie in der Schwangerschaft von Tochter Birdie (geb. 2019) rund 117 Kilo und damit mehr als ihr Ehemann gewogen habe. Simpson ist seit 2014 mit ihrem zweiten Mann Eric Johnson (42) verheiratet. Sie hat drei Kinder, die 2012 geborene Tochter Maxwell Drew, den 2013 geborenen Sohn Ace Knute und die 2019 geborene Birdie Mae Johnson. Simpson hatte in der Vergangenheit mit einer Alkohol- und Tablettensucht zu kämpfen, über die sie unter anderem in ihrer 2020 erschienenen Autobiografie "Open Book" berichtete.

SpotOnNews

Mehr zum Thema