Bankenkrise - was tun? Helma Sick berät

Täglich gibt es neue beunruhigende Nachrichten von der Börse. Aber müssen private Anleger jetzt Angst um ihre Ersparnisse haben? Finanzexpertin Helma Sick beantwortet Ihre Fragen zum Thema Bankenkrise im BRIGITTE.de-Forum.

Amerikanische Banken wackeln, die Börsenkurse stürzen weltweit ab. Das verunsichert die Anleger: Wie sollen sie auf die Krise an den Finanzmärkten reagieren? Sind die Ersparnisse in Gefahr? Was tun, um sein Geld zu schützen, ohne die Rendite aus dem Blick zu verlieren?

Haben auch Sie Zweifel, ob Ihre Geldanlagen die richtigen sind? Dann fragen Sie Helma Sick! Die unabhängige Finanzberaterin und BRIGITTE-Kolumnistin beantwortet bis zum 30. September im BRIGITTE.de-Forum Ihre Fragen rund um die Bankenkrise.

Bitte beachten Sie: Helma Sick beantwortet gern einzelne Fragen - eine umfassende Anlageberatung ist im Internet jedoch nicht möglich. Wenn Sie Ihre Anlagen komplett und grundlegend überprüfen möchten, empfiehlt sie Ihnen, dies im persönlichen Gespräch mit einer unabhängigen Finanzberaterin oder einem Finanzberater zu tun.

Allgemeine Tipps zum Thema Geld anlegen gibt Helma Sick in ihrem Ratgeber "Wenn ich einmal reich wär" (8,95 Euro, Diana Verlag).

Sie möchten eine Frage an Helma Sick stellen? Hier geht es zu ihrem Forum!

Foto: iStockphoto.com
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.