VG-Wort Pixel

Joko Winterscheidt Er grüßt zum ersten Mal vom "Rätsel-Karussell"-Cover

Joko Winterscheidt ist endlich auf seinem eigenen Rätselheft verewigt.
Joko Winterscheidt ist endlich auf seinem eigenen Rätselheft verewigt.
© ProSieben/Florida TV
Wieder gewinnt Joko Winterscheidt das Staffelfinale von "Wer stiehlt mir die Show?" - grüßt aber erstmals vom "Rätsel-Karussell"-Cover.

Gewonnen hat Joko Winterscheidt (43) das Staffelfinale von "Wer stiehlt mir die Show?" am Dienstagabend (8. Februar) zum zweiten Mal in Folge. Und dennoch thront er zum ersten Mal auf dem Cover des "Witzigen Rätsel-Karussells", das seit 9. Februar im Handel ist. In Staffel zwei hatte der siegreiche Winterscheidt diese Ehre Mitstreiterin Shirin David (26) überlassen, die sich während der Dreharbeiten verletzte.

Im jüngsten Staffelfinale setzte sich der Moderator gegen Riccardo Simonetti (28) durch. Den Angaben von Sender ProSieben zufolge schalteten 21 Prozent der 14- bis 49-Jährigen dafür ein, was demnach den Spitzenwert zur Primetime markierte. Im Schnitt war die dritte Staffel von "Wer stiehlt mir die Show?", in der neben Winterscheidt und Simonetti noch Anke Engelke (56) und Mark Forster (39) teilgenommen haben, die bislang quotenstärkste.

Staffel vier wird kommen

Kein Wunder also, dass ProSieben verspricht: "Joko Winterscheidt wird als Moderator von 'Wer stiehlt mir die Show?' zurückkehren - denn Staffel 4 ist bereits beschlossene Sache." Wann diese erscheinen wird, wurde jedoch noch nicht mitgeteilt.

SpotOnNews


Mehr zum Thema