Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf: Sie müssen eine Lobeshymne auf ProSieben produzieren

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben das aktuelle Duell gegen ProSieben verloren. Es wartet eine musikalische Aufgabe auf sie.

In der aktuellen Ausgabe von "Joko & Klaas gegen ProSieben" hat der Sender die beiden Moderatoren geschlagen. Und ihr Arbeitgeber hat sich für Joko Winterscheidt (40) und Klaas Heufer-Umlauf (36) etwas Besonderes einfallen lassen. Die beiden müssen "eine Lobeshymne auf ihren Sender produzieren - vom Text über Gesang bis zum fertigen Musikvideo", teilte ProSieben am Mittwoch mit.

Bereits am kommenden Freitag, ab 17:00 Uhr, live bei "taff", findet die musikalische Videopremiere statt. Auch auf den Online- und Social-Plattformen von ProSieben wird das Musikvideo veröffentlicht. Zudem wird der Song bis zur nächsten Folge "Joko & Klaas gegen ProSieben" (Dienstag, 20:15 Uhr) "in Form von Kurz-Elementen (Werbetrenner, Station-IDs) in das ProSieben-Programm integriert".

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.