Jonas Brothers: Sophie Turner und Priyanka Chopra erneut in Musikvideo dabei

Sophie Turner, Priyanka Chopra und Danielle Jonas lassen sich im neuen Musikvideo der Jonas Brothers erneut von ihren Ehemännern umwerben.

Sie waren der Hingucker im Video zu "Sucker", nun mischen Sophie Turner (23, "Game of Thrones"), Priyanka Chopra (37, "Baywatch") und Danielle Jonas (33) auch das neue Musikvideo der Jonas Brothers auf. "What a man gotta do" geht der Frage nach, was ein Mann tun muss, um bei seiner Traumfrau Eindruck zu schinden.

Für die Nanny im britischen Königshaus ist dieses Wort tabu

Heißer Auftritt von Nick Jonas

Im Video nehmen sich die Brüder dafür kultige Filmszenen zum Vorbild: Nick Jonas (27) versucht es wie Tom Cruise in "Lockere Geschäfte" und tanzt ausgelassen durchs Wohnzimmer - außer Tennissocken und einer Sonnenbrille trägt er lediglich ein körperbetontes weißes Hemd. Ehefrau Priyanka zeigt sich dennoch (anfangs) unbeeindruckt. Joe Jonas (30) hingegen wagt sich ganz im Stil von John Travolta in "Grease" an einen Tanzwettbewerb. Gemeinsam mit Gattin Sophie Turner - im hochgeschlossenen weißen Kleid mit Puffärmeln - hüpft er durch die Turnhalle einer High School. Unterdessen beschwört Kevin Jonas (32) den Geist von John Cusack in "Teen Lover" herauf und hält einen Ghettoblaster vor das Fenster seiner Angebeteten Danielle hoch.

Dass die "J-Sisters", wie sich die Ehefrauen des Gesangstrios intern bezeichnen, am Set jede Menge Spaß hatten, beweisen die letzten 40 Sekunden des Videos - sie zeigen die Outtakes vom Dreh. Innerhalb weniger Stunden wurde "What a man gotta do" auf YouTube bereits über zwei Millionen Mal aufgerufen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.