VG-Wort Pixel

Jordin Sparks: Wow-Auftritt drei Tage nach der Entbindung! Aber muss das sein?


Sängerin Jordin Sparks ist zum ersten Mal Mutter geworden – drei Tage später lief sie schon wieder über den Roten Teppich, als wäre nichts gewesen.

Jordin Sparks (28, "No Air") strahlte bei der Premiere des Films  "Show Dogs" in Los Angeles übers ganze Gesicht. Kein Wunder, schließlich hatte die Sängerin am Mittwoch erst ihr erstes Kind zur Welt gebracht. Vor diesem Hintergrund ist es umso erstaunlicher, wie scheinbar ganz selbstverständlich und umwerfend fit die 28-Jährige für die Fotografen posierte.

Von Mama-Pfunden keine Spur

Im sommerlichen Blumenkleid der Marke Saloni lief Sparks über den blauen Teppich der Abendveranstaltung – von Mama-Pfunden keine Spur. Der tiefe V-Ausschnitt und der kurze Saum des Minikleides zeigten: Ihren After-Baby-Body hat die 28-Jährige voll im Griff. Zu ihrem Outfit kombinierte Sparks schwarze Riemchen-Stilettos von Schutz sowie funkelnden Ohrschmuck aus dem Juwelierhaus Melinda Maria.

Für Sparks und ihren Ehemann Dana Isaiah ist es das erste Kind. Ihr Sohn hört auf den Namen Dana Isaiah Thomas Jr. – Bilder zeigten die stolzen Eltern bereits auf Instagram. Sparks hatte den heute 26-Jährigen Anfang 2017 kennengelernt, die Hochzeit folgte bereits im Juli. Zuvor war Sparks unter anderem mit dem US-Sänger Jason Derulo (28, "Swalla") liiert.

kia SpotOnNews

Mehr zum Thema