VG-Wort Pixel

Justin Long und Kate Bosworth Seine süße Liebeserklärung an "die Eine"

Nun auch offiziell ein Paar: Justin Long und Kate Bosworth.
Nun auch offiziell ein Paar: Justin Long und Kate Bosworth.
© s_bukley/ImageCollect.com / Birdie Thompson/AdMedia/ImageCollect.com
Justin Long hat seine Liebe zu Kate Bosworth offiziell gemacht. Für den US-Schauspieler ist sie sogar "die Eine".

Auf charmante Art und Weise hat US-Schauspieler Justin Long (43, "Er steht einfach nicht auf Dich") seine Beziehung mit Kollegin Kate Bosworth (39, "Superman Returns") öffentlich gemacht. Im Gespräch mit "The Viall Files"-Moderator Nick Viall (41) erklärte Long die Gefühlszwickmühle, in der er sich seit seiner Liebe zu Bosworth befindet. Einerseits wolle er ununterbrochen darüber reden, am liebsten sogar "vom Dach brüllen", wie sehr er seine Partnerin liebe. Andererseits wolle er die Liebe "schützen" und bezeichnet sie als etwas "Heiliges".

Die Beziehung habe ihn selbst überrascht, wie er ebenfalls verriet. Er dachte eigentlich, dass er an einem Ort angekommen sei, an dem er sich wohl mit sich allein fühlte. "Ich wusste zu diesem Zeitpunkt noch nicht, dass ich bereit für die Eine war" - mehr Schmetterlinge im Bauch geht wohl nicht.

Aus Gerüchten wurde die Realität

Dass die beiden zusammen sind, berichtete die "New York Post" bereits Ende des vergangenen Jahres. In der Tat enthüllte der Schauspieler damals, nicht mehr auf dem Markt zu sein. Dass es sich bei seiner Liebsten um Bosworth handelt, wurde damals allerdings nur aufgrund von Aussagen aus dem Umfeld des Stars gemutmaßt. Neue Bilder, die der Seite nun vorliegen und das Paar freudestrahlend Arm in Arm zeigen, lassen daran inzwischen keine Zweifel mehr.

Kennengelernt haben sich die beiden beim Dreh eines gemeinsamen Films im vergangenen Jahr. Kurz zuvor hatte sich Bosworth von ihrem Ehemann Michael Polish (51) getrennt, mit dem sie seit 2013 verheiratet war.

SpotOnNews

Mehr zum Thema