Justin Timberlake: Überraschungsbesuch im Kinderkrankenhaus

Justin Timberlake besucht kranke Kinder

Im Kinderkrankenhaus HCA Healthcare's Methodist Children's Hospital von San Antonio in Texas gab es am Samstag eine ganz besondere Visite: Justin Timberlake (37) besuchte die Kinder in ihren Krankenbetten. Die jungen Patienten hatten den Sänger und Schauspieler zuvor selbst in einem Video mit dem Titel "JT See Me" zu einem Besuch aufgerufen.

Die Kinder tanzten zu seiner Hitsingle "Can't Stop The Feeling" und erhofften sich durch vieles Teilen und Liken eine Reaktion von dem Künstler. Und der ließ sich nicht lange bitten. Timberlake unterbrach dafür sogar seine aktuelle Tour "Man Of The Woods". Der Sänger ist selbst Vater des kleinen Silas Randall Timberlake (3). Er und seine Frau Jessica Biel (36) geben hin und wieder private Einblicke aus dem Familienalltag via Instagram.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.