Justin und Hailey Bieber: Die offizielle Hochzeitsparty kann kommen

Justin und Hailey Bieber sind seit Herbst 2018 verheiratet. Doch die große Party steht noch immer aus. Das soll sich jetzt ändern.

Justin (25, "Love Yourself") und Hailey Bieber (22), seit Herbst 2018 verheiratet, sollen ihre noch ausstehende Hochzeitsfeier für den bevorstehenden September planen. Wie das US-Portal "TMZ" aus dem Bieber-Umfeld erfahren haben will, sollen kommende Woche die Einladungen an die Gäste verschickt werden. Standesamtlich geheiratet hatte der kanadische Popstar seine Verlobte ohne großes Aufsehen in Manhattan. Ein großes Fest gab es seither aber noch nicht. Ganze dreimal wurde der Termin dafür bislang verschoben.

Zwar seien die Einladungen für die Hochzeitsparty jedes Mal verschickt worden, doch aus terminlichen Gründen hätte die Veranstaltung immer wieder abgesagt werden müssen. Die Pläne der beiden wurden laut "Daily Mail" im März sogar einmal gänzlich auf Eis gelegt, da der Sänger mit Depressionen zu kämpfen hatte. Nun soll es jedoch endlich so weit sein. Wann genau und an welchem Ort Justin und Hailey Bieber ihren Ehebund feiern werden, ist nicht bekannt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.