Kacey Musgraves: Die Sängerin im extravaganten Federkleid

Kacey Musgraves erschien zu den CMA Awards in einem auffälligen Federkleid und war damit der Hingucker des Abends.

Countrysängerin Kacey Musgraves (31, "Slow Burn") weiß, wie man einen fantastischen Auftritt auf dem roten Teppich hinlegt. Die 31-Jährige erschien zu den CMA Awards in Nashville in einem langärmligen, bodenlangen Kleid, das über und über mit gelben und silbernen Pailletten besetzt war. Ein absoluter Hingucker: Die gefiederten Ärmel sowie der Feder-Rock, der an die 20er-Jahre erinnerte.

Zum glamourösen Red-Carpet-Look kombinierte Musgraves senffarbene High Heels. In Sachen Accessoires hielt sich die Sängerin zurück, sie hatte sich lediglich für drei schlichte, silberne Ringe entschieden. Ihre langen, schwarzen Haare trug die Grammy-Preisträgerin offen und hatte sie zu einem strengen Mittelscheitel frisiert. Beim Make-up setzt sie auf einen dramatischen Augenaufschlag mit künstlichen Wimpern und einem rosafarbenen Lidschatten. Ein nudefarbener Lippenstift rundete das Outfit perfekt ab.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.