Katherine Heigl: Sie feiert ihre Zeit bei "Suits"

Katherine Heigl am "Suits"-Set

Am Set der erfolgreichen Anwaltsserie "Suits" hat Katherine Heigl (39, "Grey's Anatomy") zwei gute Freundinnen gefunden. Auf Instagram veröffentlichte sie ein Bild, das sie zusammen mit ihren Kolleginnen Amanda Schull (40) und Sarah Rafferty (45) zeigt. Die vergangenen Monate mit der Serie seien für die Schauspielerin nicht nur ein "unglaublicher Segen" gewesen, wie sie zu dem süßen Selfie schreibt. Sie sei besonders auch Schull und Rafferty dankbar für "die Freundschaft, die Güte, die Unterstützung und die Ermutigung", die die beiden ihr entgegengebracht hätten.

Nach dem Ende der Dreharbeiten für die achte Staffel von "Suits" hatte Schull als Erste das Bild gepostet und sich auf ein baldiges Wiedersehen mit ihren Freundinnen gefreut. Dank einer etwas verwirrenden Wortwahl hatte sie Fans aber auch zum Spekulieren gebracht, dass ihr Charakter Katrina Bennett womöglich bald die Serie verlassen könnte. "Richtigstellung! Ich bin nur fertig mit Staffel acht. Entschuldigt die Verwirrung", musste Schull daraufhin erklären. Vorsicht, Spoiler! Es wäre nicht das erste Mal gewesen, dass ein wichtiger Charakter aus der Serie ausscheidet. Herzogin Meghan (37) und Patrick J. Adams (37) hatten am Ende der vergangenen Staffel die Serie verlassen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Diesen Inhalt per E-Mail versenden

"Suits" hat sie zu Freundinnen gemacht: Amanda Schull, Sarah Rafferty und Katherine Heigl (v.l.)
Katherine Heigl: Sie feiert ihre Zeit bei "Suits"

Katherine Heigl am "Suits"-Set

Du kannst mehrere E-Mail-Adressen mit Komma getrennt eingeben

Deine Mail wurde versendet
Deine Mail konnte leider nicht versendet werden