Katie Holmes: Sie unterstützt eine Spenden-Aktion in "Down Under"

Katie Holmes hilft Kindern in Not

US-Schauspielerin Katie Holmes (40, "Dawson's Creek") nimmt weite Wege auf sich, um kranken Kindern zu helfen. Als diesjährige Botschafterin des "McHappy Day", der jährlich von der Ronald McDonald House Charity veranstaltet wird, jettete sie ins australische Sydney und besuchte am Freitag (15. November) ein Haus der Organisation. Auf Instagram teilte Holmes einen Schnappschuss, der sie beim Spielen mit Kindern und deren Eltern zeigt. Dazu schrieb sie: "Solch ein großartiger Tag, an dem ich im Vorfeld des McHappyDay Familien im Ronald McDonald House traf."

Die McDonald's Kinderhilfe Stiftung betreibt weltweit Häuser in der Nähe von Kinderkliniken als Zuhause auf Zeit für Familien schwer kranker Kinder. Am Samstag (16. November) will die Ex-Frau von Tom Cruise (57, "Jack Reacher") in einer McDonalds-Filiale aushelfen, um Spenden zu sammeln.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.