Keanu Reeves: Filmstar verewigt sich mit Hand- und Fußabdruck in Hollywood

Keanu Reeves hat sich mit Hand- und Fußabdrücken am Hollywood Boulevard in Los Angeles verewigt. Die Unterschrift im Zement fiel ihm schwer.

Keanu Reeves (54, "Matrix") ist bekannt dafür, sich akribisch auf Dreharbeiten vorzubereiten. Auch bei seiner Unterschrift ist der Hollywood-Star offenbar Perfektionist: Es kostete ihn drei Anläufe bis er mit seiner Signatur im Zement des Hollywood Boulevard zufrieden war. Der Schauspieler verewigte sich am Dienstag mit dem Abdruck seiner Hände und Füße vor dem legendären TCL Chinese Theatre in Los Angeles. Wie das US-Magazin "People" berichtet, kam ihm beim Unterschreiben mehrfach ein Freiwilliger zur Hilfe, der den nassen Baustoff mit einer Kelle wieder glatt strich - zur Belustigung der anwesenden Zuschauer.

Bei der Zeremonie stand ihm Halle Berry (52) - zuletzt seine Filmpartnerin im Actionstreifen "John Wick: Kapitel 3 - Parabellum" - zur Seite und posierte mit ihm Arm in Arm. Auch seine Co-Stars Laurence Fishburne (57) und Ian McShane (76) waren anwesend.

Mit den Zement-Abdrücken wird Reeves für sein Lebenswerk mit Filmen wie "Speed", "Matrix" oder "John Wick" geehrt und reiht sich damit in die Gesellschaft von Film-Legenden wie John Wayne, Clark Gable oder Marilyn Monroe ein. Ende April verewigten sich vor dem TCL Chinese Theatre auch die "Avengers"-Stars Scarlett Johansson (34), Mark Ruffalo (51), Robert Downey Jr. (54) und Chris Hemsworth (35).

SpotOnNews

Unsere Empfehlungen

Guten Morgen, Welt!

Guten Morgen, Welt!

Wir servieren euch täglich Trends, Top-Stories und kuriose Netzfundstücke zum Frühstück!

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.