Keira Knightley: Hingucker im markanten Tüllkleid

Schauspielerin Keira Knightley verzaubert in ihrem auffälligen Tüllkleid bei der Filmpremiere von "The Aftermath" in London.

Keira Knightley (33, "Stolz und Vorurteil") verdrehte bei der Premiere ihres neuen Films "Niemandsland - The Aftermath" (Deutscher Kinostart: 4. April) am Montag in London allen den Kopf. Die Schauspielerin erschien in einem bodenlangen Haute-Couture-Kleid mit abgestuften Tüllrüschen und kurzen Puffärmelchen von Chanel auf dem roten Teppich. Die schwarze Robe der Britin war um die Taille herum mit einem breiten Band aus silbernen Perlen verziert.

Passend dazu hatte die Künstlerin ihre brünetten Locken mit einer ebenfalls funkelnden Vintage-Diamant-Spange auf einer Seite zurückgesteckt. Auf weitere Accessoires verzichtete sie. Beim Make-up legte Knightley den Fokus mit schwarzem Eyeliner auf die Augenpartie; mattroter Lippenstift rundete den Look ab.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.