Kim Kardashian: Auf diesen biblischen Namen hört ihr viertes Kind

Himmlische Familie: Für Kind Nummer vier scheinen sich Kim Kardashian und Kanye West erneut Inspiration im Buch Gottes geholt zu haben.

Kim Kardashian (38) und Kanye West (41, "Yeezus") scheinen ihrer Tradition ungewöhnlicher Kindernamen treu zu bleiben. Darauf deutet jedenfalls der neueste Instagram-Post der inzwischen Vierfach-Mutter hin. Nach North (5), Saint (3) und Chicago West (1) hört der jüngste Familienzuwachs demnach auf den bibeltreuen Namen Psalm.

Das verriet Frau West eher beiläufig im Kommentarbereich zu einem Bild, das den Säugling friedlich schlummernd in seiner Kinderkrippe zeigt. Das Wort Psalm kommt aus dem Hebräischen und ist per Definition ein "(im Alten Testament enthaltenes) religiöses Lied des jüdischen Volkes".

Psalm West wurde wie schon Kind Nummer drei, Chicago, von einer Leihmutter ausgetragen und erblickte vor rund einer Woche das Licht der Welt. Die ersten beiden gemeinsamen Kinder des Promipaares, North und Saint, brachte Kim Kardashian noch höchstpersönlich zur Welt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.