Königin Letizia von Spanien: In Sevilla zeigt sie sich in einem roten Kleid

Königin Letizia zeigte sich in einem karminroten Kleid zur Parade in Sevilla. An der Seite von König Felipe VI. machte sie eine gute Figur.

Königin Letizia von Spanien (46) nahm in einem eleganten roten Kleid an einer Parade in Sevilla teil. Das karminrote Kleidungsstück hatte trotz des recht lockeren Schnitts eine enge Taillierung. Die Ärmel waren halblang, das diametral zum Oberteil geschnittene Unterteil des Kleides fiel bis knapp über die Knie, ließ der 46-Jährigen aber viel Beinfreiheit.

Dazu trug Letizia eine rote Velours-Clutch und gleichfarbige, matte Pumps. An der Seite von König Felipe VI. (51), der in seiner weißen Paradeuniform mit roter Schärpe zugegen war, entschied sich die Königin für lange Ohrringe mit roten Steinen. Sie hatte dem Anlass entsprechend ein sehr zurückhaltendes Make-up aufgesetzt, die Haare waren zu einem Updo zusammengesteckt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt