Krimi TV-Tipps: "Der Kriminalist" fahndet nach einem Mörder

"Der Kriminalist" (ZDFneo) fahndet nach dem Mörder einer jungen Frau. Das Bremer-"Tatort"-Team (WDR) muss sich mit hartnäckigen Umweltaktivisten auseinandersetzen und Forensiker Delbrück (NDR) ist einem vermeintlichen Serienmörder auf den Fersen.

20:15 Uhr, ZDFneo, Der Kriminalist: Verlorenes Glück

Eine junge Frau wird tot in der Nähe eines Waldgasthofes aufgefunden. Offenbar hat die Gastwirtin Ulla Körber sie zuletzt lebend gesehen. Die Tote heißt Lisa Ritter und ist aktenkundig. Denn als Kind wurde sie Opfer einer Entführung, die große Parallelen zu einem aktuellen Fall aufweist. Der Täter konnte bisher nicht gefasst werden. Stehen die beiden Entführungsfälle und der Mord in einem Zusammenhang? Steckt vielleicht sogar derselbe Täter dahinter? Schumann stellt bei seinen Ermittlungen fest, dass er nicht der Einzige ist, der sich mit der Frage beschäftigt, warum Lisa zum Opfer wurde.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Der hundertste Affe

Bremen im Ausnahmezustand, die Kommissare Inga Lürsen und Stedefreund stehen unter Hochdruck: Eine Gruppe um die Umweltaktivistin Luisa Christensen droht, die Stadt zu terrorisieren. - Sie fordert ein Bekenntnis des Wissenschaftlers Dr. Urs Render zu seinen Forschungen für einen Biotechnologiekonzern, aber Render schweigt. - Die Erpresser sind zum Äußersten bereit, der eiligst einberufene Krisenstab um Leiter Helmut Lorentz und Kommissar vom Dienst Joost Brauer befürchtet das Schlimmste. Hilft die eigenwillige BKA-Kollegin Linda Selb Inga Lürsen und Stedefreund beim Wettlauf gegen die Zeit?

21:15 Uhr, ZDFneo, Der Kriminalist: Ums Leben betrogen

Irina Gross, Tänzerin und Teilhaberin der Tanzschule "Tanzcompany", wird auf dem Werftgelände eines Yachthafens tot aus dem Wasser geborgen. Sie war zum Zeitpunkt ihres Todes schwanger. Die Ermittlungen führen Hauptkommissar Bruno Schumann und sein Team zu einem ersten Verdächtigen. Der Tanzlehrer und Teilhaber Toni Clement übernimmt durch Inas Tod die gesamte Tanzschule. Die Ermittlungen führen Hauptkommissar Bruno Schumann und sein Team zu einem ersten Verdächtigen. Der Tanzlehrer und Teilhaber Toni Clement übernimmt durch Inas Tod die gesamte Tanzschule.

22:00 Uhr, NDR, Wolfsland: Tief im Wald

Ein Monat ist vergangen, seitdem der Oberlausitzer Eigenbrötler Butsch (Götz Schubert) und Viola Delbrück, die neu hinzugezogene Kriminalistin aus Hamburg, ein junges kriminelles Paar verfolgt und gestoppt haben. Trotz dieses Erfolgs ist die Stimmung zwischen den Kommissaren schlechter denn je. Aber gerade jetzt sind sie als Team gefragt. Denn in Görlitz scheint ein Serientäter unterwegs zu sein, der junge, attraktive Joggerinnen auf grausame Weise ermordet, aber keine verwertbaren Spuren hinterlässt.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.