Krimi TV-Tipps: "Tatort"-Kommissar Murot landet in einer Zeitschleife

Im "Tatort" (Das Erste) zweifelt Kommissar Murot an seinem Verstand, als er den gleichen Tag wieder und wieder erlebt. In "Die Toten von Hameln" (ZDFneo) verschwinden indessen vier Mädchen spurlos in einer Höhle.

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Murot und das Murmeltier

Heidi verplappert sich: So oft hat sie Sex mit Tom!

Morgens um 7.30 Uhr klingelt das Telefon von LKA-Ermittler Felix Murot (Ulrich Tukur). Es ist seine Assistentin Magda Wächter (Barbara Philipp), die ihm mitteilt, dass es eine Geiselnahme in einer Bank gibt, und dass er sofort kommen muss. Wächter soll schon einmal alles vorbereiten, das sei ja klassische Polizei-Routine. Murot fährt zum Tatort, legt sich eine Schutzweste an und begibt sich in die Bank, um den Bankräuber und Geiselnehmer zur Aufgabe zu überreden. Dank gelernter Polizeipsychologie kann er den Geiselnehmer überzeugen, sich zu stellen. Doch im letzten Moment geht irgendetwas schief. Murot wird erschossen und wacht schweißgebadet zu Hause wieder auf.

20:15 Uhr, ZDFneo, Der Kommissar und das Meer: Eiserne Hochzeit

Robert Anders (Walter Sittler) bietet Emma (Frida Hallgren) an, sie zur Eisernen Hochzeitsfeier ihrer Großeltern zu fahren. Das fröhliche Familienfest läuft allerdings völlig aus dem Ruder. Als sie auf der Halbinsel Lillon ankommen, tobt ein Unwetter. Familie Winarve besteht darauf, dass Robert bleibt. Er macht sich jedoch auf den Rückweg, und plötzlich steht eine völlig durchnässte Frau (Susanne Barklund) vor seinem Wagen. Wer ist sie? Er nimmt die Frau mit zum Familienfest in die Villa Winarve, wo sich zwischenzeitlich die ganze Familie versammelt hat und ausgelassen feiert.

21:45 Uhr, ZDFneo, Die Toten von Hameln, Psychothriller

Chorleiterin Johanna Bischoff (Julia Koschitz) fährt mit ihrem Mädchenchor zu einem Konzert in ihre Heimatstadt Hameln. Kurz vor dem geplanten Auftritt verschwinden vier der Mädchen und der Organist David. Sie befanden sich auf einer Wanderung in einer Höhle des Ith - dem sagenumwobenen Berg, in den vor gut 700 Jahren der Rattenfänger die Kinder geführt haben soll. Hilfesuchend wendet sich Johanna an ihren Ex-Freund Jan Faber (Bjarne Mädel), Leiter des Polizeireviers in Hameln. Eine fieberhafte Suche nach den Verschollenen in den Höhlen und Wäldern des Ith beginnt.

23:30 Uhr, ZDF, Kommissar Beck: Dein eigen Blut

Josefin, eine 17-jährige Schülerin, ist verschwunden, und die Eltern rufen die Polizei. Eine Spur führt zu Kasim (Mohamed Said), einem Studenten mit Migrationshintergrund. Parallel wird Kommissar Beck (Peter Haber) vom Geheimdienst gebeten, Kasims Familie im Zusammenhang mit einem diffusen Terrorverdacht zu überprüfen. Es stellt sich heraus, dass der ältere Sohn, Nabil, sich dem IS angeschlossen hat. Und dann wird Josefins Leiche gefunden.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.

Neuer Inhalt