Krimi TV-Tipps: "Wilsberg" stößt auf tödliche Familiengeheimnisse

"Wilsberg" (ZDFneo) wird aktiv, nachdem auf seinen Freund Ekki geschossen wurde. Das "starke Team" (ZDFneo) geht dem plötzlichen Tod eines Familienvaters nach. Später ermittelt das "Tatort"-Team aus Konstanz (SWR/SR) unter korrupten Grenzbeamten.

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Bullenball

Nach einem Besuch auf dem Bullenball wird Michael Klarmann (Nils Brunkhorst) erschossen. Ekki (Oliver Korittke), der direkt neben ihm stand, wird dabei verletzt. Fortan glaubt Ekki, man hätte es eigentlich auf ihn abgesehen. Um seinen Freund zu beruhigen, beginnt Georg Wilsberg (Leonard Lansink) zu ermitteln. Dabei stößt er auf ländliche Missgunst, Eifersucht und alte Familiengeheimnisse.

21:40 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: La Paloma

Martin Kirchner, Familienvater und liebender Ehemann, wird tot in der Badewanne aufgefunden. Unfall, Selbstmord oder Mord - kein leichter Fall für Otto (Florian Martens) und Verena (Maja Maranow). Eine erste Spur führt die beiden zu der Familie des Toten. Dass Kirchner an starken Depressionen litt, ist für die Angehörigen angeblich neu. Hinzu kommt, dass die Reederei, ein alter Familienbetrieb, insolvent ist: Wäre das nicht Grund genug, sich umzubringen?

22:00 Uhr, SWR/SR Tatort: Schmuggler

Der Zollbeamte Robert Riebsahl wird ermordet. Die Zollstation ist erschüttert. Riebsahl galt als besonders korrekter Beamter. Klara Blum (Eva Mattes) und Kai Perlmann (Sebastian Bezzel) suchen nach einem Motiv für die Tat. Offenbar war Riebsahl auf der Spur von Unregelmäßigkeiten in der Zollstation. Angesichts der regen Schmuggelaktivitäten an der Grenze liegt es nahe, dass der ein oder andere Kollege in dunkle Geschäfte verstrickt ist. Zum Beispiel die jungen Zöllner Marie Schreiber (Julia Koschitz) und Kevin Kümmerle (Florian Fischer), die Riebsahl kurz vor seinem Tod heimlich bei der Arbeit fotografierte.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Schön ist anders

Als Polizisten auf einer Baustelle ein verlassenes und demoliertes Fahrzeug finden, machen sie eine grausige Entdeckung: Im Kofferraum des Autos liegt eine Leiche. Die herbeigerufenen Hauptkommissare Eva Saalfeld (Simone Thomalla) und Andreas Keppler (Martin Wuttke) ermitteln, dass es sich bei dem Toten um Jörg Korsack handelt, den Personalleiter der städtischen Verkehrsbetriebe. Er ist brutal erschlagen worden. Seine ständigen Affären mit jüngeren Frauen waren nicht nur seiner Frau Sabine (Corinna Harfouch) ein Dorn im Auge.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.