Krimi TV-Tipps: Ein neuer Fall für Kommissar Anders

In "Der Kommissar und das Meer" (ZDF) endet eine Party mit einer Leiche im Pool. Im Kölner "Tatort" (WDR) geschieht ein Polizistenmord und der Tod einer alten Dame führt den "Staatsanwalt" (ZDF) auf die Spur von Trickbetrügern.

20:15 Uhr, ZDF, Der Kommissar und das Meer: Nachtgespenster

Mariah Carey und Zwillinge

Peer Sunberg (Peer Sunberg) erwacht nach einer Party blutverschmiert in der Villa seines Freundes Tage, den er tot im Pool findet. Peers Erinnerung an den Abend ist weg - hat er Tage umgebracht? In Panik verlässt Peer die Villa. Seine Freunde können ihm auch nicht auf die Sprünge helfen, alle sind vor Peer nach Hause gegangen. Er war mit Tage allein. Auch seine eigenen Erinnerungsfetzen deuten einen Streit zwischen ihm und Tage an. Kommissar Anders (Walter Sittler) glaubt jedoch trotz der Indizien nicht, dass der Junge den smarten und beliebten Tage getötet hat.

20:15 Uhr, WDR, Tatort: Kaputt

Eigentlich sollten die Polizisten Melanie Sommer (Anna Brüggemann) und Frank Schneider (Florian Duning) bei einer lauten Feier in einem Wohnhaus nur für Ruhe sorgen. Doch wenig später wird die junge Kriminalbeamtin verletzt und traumatisiert im Garten des Hauses aufgefunden. Ihr Kollege wurde so brutal zusammengeschlagen, dass für ihn jede Hilfe zu spät kommt. Der Polizistenmord sorgt nicht nur im Präsidium und in der Presse für Aufregung. Auch Frank Schneiders Lebensgefährte Stefan Pohl (Max Simonischek) kann den Verlust nicht fassen: Die beiden hatten sich im Dienst kennengelernt.

20:15 Uhr, SWR/SR, Der Bulle und das Landei: Tödliches Heimweh

Großstadtbulle Killmer (Uwe Ochsenknecht) hat sich bei einem verdeckten Einsatz beruflich bewährt, aber privat böse in die Nesseln gesetzt. Deshalb wird er wegbefördert: aufs Land, in die Eifel, weit weg von seinem gewohnten Jagdrevier. In dem ausgesprochen übersichtlichen Städtchen Monreal hat Ortspolizistin Kati Biver (Diana Amft) sich gerade in die Großstadt wegbeworben, weil ihr zu wenig los ist. Kati freut sich keineswegs, dass sie plötzlich einen Chef vor der Nase hat und findet Killmers lässiges Großstadtgehabe äußerst provozierend.

21:45 Uhr, ZDF, Der Staatsanwalt: Die Enkelin

Barbara Lott wird erwürgt zu Hause aufgefunden. In den letzten Monaten vor ihrem Tod hat die ältere Dame oft große Summen Bargeld von ihrem Konto abgehoben. Bernd Reuther hat einen Verdacht. Wurde die Frau das Opfer von skrupellosen Enkeltrick-Betrügern? Doch auch die Tochter des wohlhabenden Mordopfers, Hannah Boehme, sowie ihr Mann, Michael Boehme, könnten Interesse am Geld und damit am Tod der Rentnerin gehabt haben.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.