Krimi-TV-Tipps: Im "Tatort" wird der Nachbar des Kommissars ermordet

Im "Tatort" (Das Erste) wird der Nachbar von Kriminalhauptkommissar Robert Karow tot aufgefunden. In "Mord in Eberswalde" (ONE) soll der Mord an zwei neunjährigen Jungen aufgeklärt werden und Tom Selleck versucht als "Jesse Stone" (ZDFneo) herauszufinden, wer seinen Freund töten wollte.

20:15 Uhr, Das Erste, Tatort: Das Leben nach dem Tod

Als Kriminalhauptkommissar Robert Karow (Mark Waschke) nach Hause kommt, steht vor seinem Haus ein Leichenwagen. Sein Nachbar ist tot. Karow ist erschüttert, während es die Vermieterin Petra Olschewski (Karin Neuhäuser) auffällig eilig hat, den Ort reinigen zu lassen. Obwohl er nie Kontakt zu dem Mann hatte, betritt Karow die Nachbarswohnung und erklärt sie zum Tatort. Als Gerichtsmedizinerin Jamila Marques (Cynthia Micas) einen Genickschuss an der Leiche entdeckt, denkt Nina Rubin (Meret Becker) über Karows These "Entmietung per Mord" nach, und nimmt die Vermieterin ins Visier.

20:15 Uhr, ONE, Mord in Eberswalde

Kommissar Heinz Gödicke (Ronald Zehrfeld) und Stefan Witt (Florian Panzner), Major des Ministeriums für Staatssicherheit (MfS), sind alte Freunde. Gemeinsam sollen sie den Mord an zwei neunjährigen Jungen aufklären. Gödicke wird vom Staatsanwalt auf die Parallelen zum (westdeutschen) Fall Jürgen Bartsch aufmerksam gemacht, woraufhin er die Ermittlungen in eine neue Richtung lenken will. Zu diesem Zeitpunkt ist das Verhältnis zwischen ihm und dem MfS-Major jedoch bereits angespannt: Witt hat herausgefunden, dass seine Freundin Carla Böhm (Ulrike C. Tscharre) und Gödicke ein Verhältnis haben.

20:15 Uhr, ZDFneo, Jesse Stone - Dünnes Eis

Während eines Besuchs Jesse Stones (Tom Selleck) bei seinem Freund Healy (Stephen McHattie), dem Chef der Bostoner Mordkommission, schießt ein Unbekannter auf die beiden Polizisten. Healy wird lebensgefährlich verletzt. Stone kommt nach dem Schusswechsel mit einer kleinen Wunde am Arm davon. Und natürlich stürzt er sich gegen jede höhere Order sofort in die Ermittlungen - außerhalb seines Zuständigkeitsbereichs und im Fokus der Internen Ermittlung.

23:20 Uhr, 3sat, Polizeiruf 110: Der Tausch

Das Baby einer jungen Frau wurde vertauscht. Für eine Entführung gibt es aber keine Hinweise. Warum wurde der Frau das fremde Kind in den Wagen gelegt? Im hektischen Betrieb des Polizeireviers stand die junge Frau nur da und wiederholte immer wieder fassungslos: "Das ist nicht mein Kind, geben Sie mir mein Kind zurück". Der außergewöhnliche Fall, in dem Hauptkommissar Beck (Günter Naumann) ermittelt, scheint unlösbar.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.