Krimi TV-Tipps: Kommissar Leitmayr gerät im "Tatort" unter Mordverdacht

Inspector Barnaby (ZDFneo) hat es mit einem Geisterbeschwörer zu tun. Im Münchner "Tatort" (hr) gerät Kommissar Leitmayr unter Mordverdacht. Die Kollegen Boerne und Thiel (rbb) ermitteln unterdessen in der Gothic-Szene.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Ein missratener Sohn

Brandbombenanschlag in der Spedition von Matt und James Parkes. Das Ehepaar Galsworthy ist Zeuge. Sie geben Matts Sohn, dem Dorfplayboy James Parkes (Joseph Millson), die Schuld am Selbstmord ihrer Tochter. Die Kellnerin Layla Barkham (Elspeth Rae) wird von James wegen ihres anrüchigen Nebenerwerbs erpresst. Ihr Vater George (Philip Martin Brown) arbeitet seit Jahrzehnten für die Parkes und wird in seiner Hoffnung auf Beförderung immer wieder enttäuscht. Caroline Halsey (Judy Parfitt) hält ihren Enkel für Abschaum. Barnaby (John Nettles) und sein Assistent Jones (Jason Hughes) vernehmen all diese Verdächtigen.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Die letzte Wiesn

Es ist Ende September. Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) verlässt die Stadt. Wie jedes Jahr. Denn es ist Wiesn. Und die erträgt er nicht. Seine Wohnung hat er an zwei Schwedinnen untervermietet. Batic (Miroslav Nemec) hingegen packt die alten Geschenke seiner kroatischen Tanten aus. Denn die Tanten kommen zum Oktoberfest zu Besuch. München im Ausnahmezustand. Kaum in Italien angekommen, ruft Batic Leitmayr zurück. Auf der Geldbörse eines Wiesnbesuchers, der am Morgen tot aufgefunden wurde, waren ausgerechnet seine Fingerabdrücke.

21:50 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Die Untoten von Barton Woods

Im Dorf Monks Barton sind zwei Paare spurlos verschwunden: Molly und Colin Thomas sowie Stanley und Nesta Goodfellow. Der Kaffee auf den Frühstückstischen ist noch warm. Colins Leiche wird mit Schusswunden in der Brust im Wald gefunden, ausgerechnet von Cyrus LeVanu (Jeroen Krabbé), der zeremonielle Feuer im Wald abbrennt, um die Geister der Mönche zu versöhnen, die vor 500 Jahren von brandschatzenden Horden niedergemetzelt wurden. LeVanus Anhänger hören bei diesen Zeremonien immer wieder ganz deutlich das Angstgeschrei der Ermordeten.

22:00 Uhr, rbb, Tatort: Ruhe sanft

Der Bestatter Gerd Hönninger wurde im eigenen Unternehmen "Ruhe sanft" mit einem Kerzenleuchter erschlagen. Die Spuren am Tatort deuten auf eine heftige Auseinandersetzung hin. Unter dringendem Mordverdacht steht Hönningers jüngerer Bruder Frank (Michael Lott), der ebenfalls im Bestattungsunternehmen tätig ist. Offensichtlich hatten die beiden kein besonders gutes Verhältnis. Im Internet stoßen die Ermittler derweil auf eine bizarre Totenkult-Seite. Diese Spur führt Kommissar Thiel (Axel Prahl) zu Lucie Wulfes (Alice Dwyer). Die junge Arzttochter hat Kontakt zur Münsteraner Grufti-Szene.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.