Krimi TV-Tipps: Kommissarin Hellers persönlichster Fall

Kommissarin Heller (ZDFneo) sucht den Mann, der fast ihre Psychiaterin ermordet hätte. Im Münchner "Tatort" (BR) stirbt ein Volksmusik-Star und für LKA-Mann Brühl (ZDFneo) scheint sich ein tragischer Entführungsfall zu wiederholen.

20:15 Uhr, ZDFneo, Kommissarin Heller: Vorsehung

Verblüffend: Brandon wird nach Umstyling zum echten Herzensbrecher

Ein Anruf der Psychiaterin Dr. Jacobi (Lena Stolze) alarmiert Kommissarin Winnie Heller (Lisa Wagner): Ein Mann, der heute in der Praxis war, plane einen Mord. Als Winnie bei Dr. Jacobi eintrifft, findet sie die Psychiaterin schwer verletzt am Boden. Jemand hat auf sie eingestochen. Für Winnie eine Katastrophe, ist doch die Ärztin die einzige Vertraute, die ihr nach dem Weggang von Kollege Verhoeven geblieben ist. Während Dr. Jacobi im Krankenhaus notoperiert wird, stürzt sich Winnie Heller in die Ermittlungsarbeit.

20:15 Uhr, BR, Tatort: ...und die Musi spielt dazu

Der beliebte Moderator und Sänger Anton Jäger wird während der Proben zu einer Volksmusikshow ermordet. Batic (Miroslav Nemec) und Leitmayr (Udo Wachtveitl) stellen fest, dass hinter der fröhlichen und harmonischen Kulisse der Volksmusiksendung der Teufel los ist. Der Schlüssel zum Fall ist die junge Sängerin Jenny (Claudia Wipplinger).

21:45 Uhr, ZDFneo, Der Kommissar und das Kind

Die zweijährige Paulina liegt plötzlich nicht mehr in ihrem Bettchen, und alles deutet auf eine Entführung hin. Doch der Entführer meldet sich nicht. Nur eine Puppe hat er der Mutter hinterlassen. Und für Hauptkommissar Martin Brühl (Roeland Wiesnekker) beginnt ein schlafloser Albtraum, den er bereits Jahre zuvor durchleben musste.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.