Krimi TV-Tipps: Mord am Grenzfluss im Wiener "Tatort"

Inspector Barnaby (ZDFneo) fahndet nach dem "Würger von Ravens Wood". In "Getrieben" (ZDF) wird eine Studentin zu Tode gequält. Später beschäftigt ein Verbrechen aus den Zeiten des Kalten Krieges die Wiener "Tatort"-Kommissare (rbb).

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Barbarossas Rache

Da thront er, in Stein gehauen und sechseinhalb Meter hoch: Kaiser Friedrich I. Barbarossa. Im Schoß des Kaisers liegt eine männliche Leiche. Schnell lässt sich die Identität des Toten feststellen. Prof. Welfen, Dekan der medizinischen Fakultät von Halle, wurde die Kehle durchgeschnitten. Obwohl Papiere, Geld und Autoschlüssel gestohlen wurden, glauben die Kommissare Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) keine Sekunde, dass sie es mit einem Raubmord zu tun haben, denn nichts lässt auf einen Kampf schließen und zu ungewöhnlich ist der Fundort.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Würger von Ravens Wood

Carla Constanza, Model und Gesicht der brasilianischen Zigarettenmarke des Unternehmens Monarch Tobacco, wird erwürgt im berüchtigten Raven's Wood aufgefunden. Doch Inspector Barnaby (John Nettles) und Sergeant Troy (Daniel Casey) müssen nicht nur diesen Mord aufklären, sondern gleich noch drei weitere identische, ungelöste Mordfälle an jungen Mädchen acht Jahre zuvor. John Merrill (Nick Farrell), zynischer Marketingdirektor von Monarch Tobacco, ist der Hauptverdächtige. Seine Uhr wurde in der Nähe der Leiche gefunden.

20:15 Uhr, ZDF, Getrieben

Die Psychologin Dr. Kara Bischoff (Petra Schmidt-Schaller) wird von ihrer Ex-Freundin, LKA-Kommissarin Sibylle Deininger (Ulrike C. Tscharre), um Unterstützung bei ihren Ermittlungen zu einem grausamen Mord an einer jungen Frau gebeten. Dabei schöpft Kara den Verdacht, dass einer ihrer Klienten, der Familienvater Stefan Grewe (Matthias Matschke), der Täter sein könnte. Doch ihr fehlen die nötigen Beweise, um ihre psychotherapeutische Schweigepflicht zu brechen.

21:55 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Sport ist Mord

Der selbstherrliche Robert Cavendish (Robert Hardy) dirigiert seine Familie wie auch seine Cricketmannschaft. Sein Regiment gerät allerdings ins Wanken, als seine Frau Tara tot im alten Steinbruch gefunden wird. Alles deutet auf einen Unfall hin - bis auf die Tatsache, dass der Steinbruch von allen gemieden wird, seitdem dort vor geraumer Zeit die Haushälterin der Cavendishs unter dubiosen Umständen zu Tode gekommen ist. Was also sollte Tara ausgerechnet dort gewollt haben?

22:00 Uhr, rbb, Tatort: Grenzfall

Ein junger Österreicher kehrt im Jahr 1968 vom Fischen am Grenzfluss Thaya nicht mehr heim. Der Vorfall bleibt ungeklärt, denn die Behörden in der benachbarten CSSR verweigern jegliche Auskunft über das Verschwinden des Mannes. Als dessen Sohn, ein hartnäckiger Reporter, den mysteriösen Fall Jahrzehnte später aufklären will, wird er unversehens in einen Mord verwickelt. Bei ihren Ermittlungen unternehmen Bibi Fellner (Adele Neuhauser) und ihr Vorgesetzter Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) eine Zeitreise zurück in die Ära des Kalten Kriegs.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.