Krimi TV-Tipps: Schwierigkeiten in "Wilsberg: Gegen den Strom"

Wilsberg und Ekki geraten in "Gegen den Strom" (ZDFneo) in allerlei Schwierigkeiten und die Kommissare Berthold und Garber haben es in "Ein starkes Team: Eine Tote zu viel" (ZDFneo) mit einem ungewöhnlichen Fall zu tun.

20:15 Uhr, ZDFneo, Wilsberg: Gegen den Strom

Ekki (Oliver Korittke) hat das Haus seiner Tante und den dazugehörigen Acker geerbt. Doch das bringt ihm jede Menge Probleme ein. Die Leiche, die er und Wilsberg (Leonard Lansink) im Haus finden, ist nur eins davon. Das Opfer, Bauer Habich, führte einen Kampf gegen die Stadtwerke. Seine Biogasanlage hätte das ganze Dorf mit Strom versorgen können. Doch die Stadtwerke, denen das Stromnetz gehört, hatten etwas dagegen. Auch deren Regionalmanager Oliver Brandstetter (Godehard Giese). Dieser zieht aus Habichs Tod einen handfesten Vorteil. Wilsberg findet zudem heraus, dass Oliver anscheinend ein Verhältnis mit der jungen Witwe des reichen Bauern hat. Aber das ist nur ein kleiner Teil der Schwierigkeiten, in die Wilsberg und Ekki geraten.

20:15 Uhr, ONE, Agatha Christie's Marple: Die Schattenhand

Das ruhige Dorf Lymstock scheint genau der richtige Ort für Jerry Burton (James D'Arcy) zu sein, um sich mit Hilfe seiner Schwester Joanna (Emilia Fox) von einem Unfall zu erholen. Doch die idyllische Ruhe in dem Ort wird schnell durch eine Reihe von Drohbriefen gestört, die mit der Zeit so ziemlich jeden Dorfbewohner erreichen, mit der Folge, dass nach und nach jeder jeden verdächtigt. Als es schließlich zu einem Mord kommt, erweist es sich als Glücksfall, dass zufällig auch Miss Marple (Geraldine McEwan) vor Ort ist.

21:45 Uhr, ZDFneo, Ein starkes Team: Eine Tote zu viel

Eine Frau wird vom Dach eines Hochhauses gestürzt. Als die Kommissare Verena Berthold (Maja Maranow) und Otto Garber (Florian Martens) den Angehörigen die Nachricht überbringen wollen, stellen sie fest, dass die Tote lebt. Stattdessen ist Lisa Markovich (Juta Vanaga) gestorben. Eine Weißrussin, die ohne Aufenthaltsgenehmigung und mit gefälschten Papieren illegal in Berlin lebte. Bis zu ihrer Kündigung arbeitete sie bei der Helmes Gebäudereinigung. Verena heuert dort als "Schwarzarbeiterin" an.

22:05 Uhr, MDR, Tatort: Die chinesische Prinzessin

Münster steht Kopf. Songma (Chiu Huichi), Künstlerin, Dissidentin, Prinzessin, stellt ihre vielbeachteten Werke im Westfälischen Landesmuseum aus! Doch jetzt ist sie tot. Ermordet mit einem Skalpell, wird sie am Morgen nach ihrer Vernissage in der Münsteraner Rechtsmedizin gefunden. Prof. Boerne (Jan Josef Liefers) steht nicht nur unter Schock, sondern auch unter dringendem Tatverdacht: Vollkommen hingerissen war er von der Anmut der letzten Nachfahrin des chinesischen Kaiserinnenwitwe Cixi. Und die wiederum sehr beeindruckt von ihm.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.