Krimi TV-Tipps: Terroranschlag in "Solo für Weiss"

In "Solo für Weiss" (ZDF) stirbt ein syrischer Arzt bei einem Bombenanschlag. Das "Tatort"-Team aus dem Schwarzwald (3Sat) hat es mit Fahrerflucht und einem Vermisstenfall zu tun. Auf ZDFneo muss Inspector Barnaby herausfinden, was ein Mondkrater mit einem Mord zu tun hat.

Vanessa Mai: Was steckt hinter der Schock-Diagnose?

20:15 Uhr, ZDF, Solo für Weiss - Für immer schweigen

LKA-Zielfahnderin Nora Weiss (Anna Maria Mühe) kann einen Erfolg verbuchen, als sie den mutmaßlichen Sexualstraftäter Karl Strasser (Ole Puppe) nach langer Suche stellen und verhaften kann. Umso erboster ist sie, als Strasser einen Tag später aufgrund eines Formfehlers aus der Haft entlassen wird. Gleichzeitig wird in Lübeck ein angesehener syrischer Arzt bei einem Bombenanschlag getötet. Gemeinsam mit ihrem Kollegen Simon Brandt (Jan Krauter) von der Kripo Lübeck geht Nora unter extremem Zeitdruck der Frage nach, ob es sich bei dem Mord um einen Terroranschlag handelt.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Gesegnet sei die Braut

Dianne Price wird in ihrer Badewanne ertränkt, geschmückt wie eine Braut. Ihr Exfreund hat ein Alibi, aber der Brautstrauß in ihren Händen führt zum schüchternen Malcom Merryman (Andrew Buckley). Bevor noch Diannes verängstigte Mitbewohnerin Jo (Sarah Smart) zu ihrer Freundin Fran ziehen kann, wird auch Fran ermordet. Der alte Bahnwärter Frank Bertram findet ihre Leiche zerstückelt und mit Konfetti bestreut in einem Weidenkorb. Auf dem Heimweg vom Pub findet Malcolm das elterliche Auto wie zur Hochzeit geschmückt und drinnen vor dem Fernseher seine Eltern, erwürgt, mit grotesk geschminkten Lippen.

20:15 Uhr, 3Sat, Tatort: Für immer und dich

Ein Mann und ein Teenager fahren durch den Schwarzwald, einander nah, doch auch mit einer unterschwelligen Anspannung. Ein Paar? Oder doch eher Vater und Tochter? Als ein Jugendlicher den beiden eine Laptoptasche aus dem Wagen klaut, verfolgt der Mann den Dieb auf der kurvigen Straße. Kurze Zeit später hat er die Tasche wieder - der Dieb und sein Moped aber liegen im Abgrund. Friedemann Berg (Hans-Jochen Wagner) übernimmt die Ermittlungen, während Franziska Tobler (Eva Löbau) sich um den schon seit zwei Jahren offenen Fall der verschwundenen Emily Arnold kümmert.

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Bis dass der Tod Euch scheidet

Zwei Stunden nach seiner Trauung wird der Dessauer Bauunternehmer Michael Granzkow vor den Augen seiner jungen Braut auf offener Straße erschossen. Aufgrund ihrer Aussage glauben Schmücke (Jaecki Schwarz) und Schneider (Wolfgang Winkler) zunächst an einen Raubmord. Doch schon bald vermuten die Kommissare, dass der Raub vorgetäuscht gewesen ist und das Opfer seinen Mörder gekannt haben muss. Aber wer aus Granzkows Umgebung hat ein Motiv für die Tat?

21:45 Uhr, hr, Tatort: Brüder

Die Polizisten David Förster (Christoph Letkowski) und Anne Peters (Anna-Lena Doll) werden zu einem Notruf geschickt - ein Mann fühlt sich bedroht. Der Einsatz eskaliert und Anne wird lebensgefährlich verletzt. Als die Bremer Kommissare Inga Lürsen (Sabine Postel) und Stedefreund (Oliver Mommsen) eintreffen, sind David und der Mann verschwunden. Die Ermittler finden heraus, dass David und Anne unvermutet die Aktivitäten eines kriminellen Clans gestört haben.

21:45 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Mr. Bingham ist nicht zu sprechen

Gerry Dawkins, ein Mitarbeiter der Sozialdienste in Causton, wird ermordet aufgefunden - er ist ertrunken. Warum hat er kurz vor seinem Tod in seinem Büro eine Mondkarte ausgedruckt? Maggies Sohn Ben (Julian Ovenden) arbeitet auf der Pferdefarm seiner Tante Selina (Beth Goddard). Ben muss Selina auch sexuell zu Diensten sein, verlobt sich aber heimlich mit ihrer Tochter Verity. Als Verity gesteht, Ben heiraten zu wollen, sucht Selina wutentbrannt Bens Mutter Maggie auf.

22:00 Uhr, rbb, Tatort: Schleichendes Gift

Joseph Feinlein, Referatsleiter in einem Ministerium, wird tot aufgefunden. Als klar ist, dass der Regierungsbeamte durch Gift gestorben ist, beginnen die Kommissare Ritter (Dominic Raacke) und Stark (Boris Aljinovic) ihre Ermittlungen im beruflichen Umfeld des Toten. Sie erfahren, dass Feinlein noch kurz vor seinem Tod einen Fahrradkurier zu sich bestellt hatte. Doch der Kurier Mischka liegt nach einem schweren Unfall im Koma. Schnell wird klar, dass das kein Unfall war, denn der Tornister des Kuriers ist verschwunden.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.