Krimi TV-Tipps: Tod eines Seglers in "Solo für Weiss"

In "Solo für Weiss" (ZDF) kommt ein Segler gewaltsam ums Leben. Inspector Barnaby muss das Geheimnis der "toten Königin" (ZDFneo) lüften. Im "Tatort" (hr) aus Erfurt flüchtet ein Häftling während einer Beerdigung.

20:15 Uhr, ZDF, Solo für Weiss: Es ist nicht vorbei

Die bayerische Kommunalpolitikerin Monika Landau ist aufgelöst. Ihr Mann Patrick kam vom Segeltörn auf der Ostsee nicht zurück. Polizeichef Geissler (Peter Jordan) verweist den Fall zunächst weiter, dann wird Patricks Leiche jedoch am Strand gefunden. Die just zum Dienst zurückgemeldete LKA-Zielfahnderin Nora Weiss (Anna Maria Mühe) durchleuchtet mit ihrem Kollegen von der Kripo Lübeck Simon Brandt (Jan Krauter) das Umfeld des Toten.

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Die tote Königin

Im Dorf Midsomer Barton wird Marion Slade tot aufgefunden. Alles spricht für Selbstmord. Denn Marion ist nie über den Tod ihrer schönen Tochter Bella vor acht Jahren hinweggekommen. Eine zweite Leiche wird gefunden. Es ist der trunk- und streitsüchtige Farmer Mark Castle. Barnaby (John Nettles) arbeitet sich durch einen Wirbel aus Ehebrüchen, Unterdrückung, verschmähter Liebe und Rachsucht. Und alle Spuren führen zu der schönen Bella Slade.

21:45 Uhr, hr, Tatort: Der Maulwurf

Dem Gefängnisinsassen Timo Lemke (Werner Daehn) wird erlaubt, an der Beerdigung seines Vaters teilzunehmen. Lemke wurde wegen Totschlags und Menschenhandels zu einer langjährigen Freiheitsstrafe verurteilt. Obwohl der ehemalige Rotlichtkönig zwar kurz vor der Entlassung steht, nutzt er aber die Chance zur Flucht - und erschießt dabei einen Polizisten. Während die Erfurter Kommissare Funck (Friedrich Mücke), Schaffert (Benjamin Kramme) und Grewel (Alina Levshin) nach dem Aufenthaltsort Lemkes suchen, wird die Chefin des Trios, Kriminaldirektorin Petra Fritzenberger (Kirsten Block) entführt.

21:50 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Krieg der Witwen

Der reiche, alte Freddy Butler (Joss Ackland) hat seine beiden Ex-Frauen in sein Schloss geholt, um dort mit ihnen und seiner aktuellen Frau Tara (Annabel Mullion) zu leben. Unerwartet stirbt er an einem Herzinfarkt. Sofort bricht unter den Witwen ein erbitterter Streit um sein Erbe und eine hektische Suche nach den berühmten Helling-Smaragden aus. Und dies mit tödlichen Folgen für einige, die der Familie nahestehen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.