Krimi TV-Tipps: Tödliche Partnersuche im "Tatort"

In "Polizeiruf 110" (MDR) wird ein Kunstmaler erstochen - ein Racheakt? "Barnaby" (ZDFneo) wird mit einem Brandbombenanschlag konfrontiert und im Kölner "Tatort" (hr) stirbt die Chefin einer Dating-Agentur.

20:15 Uhr, MDR, Polizeiruf 110: Tod im Atelier

Der bekannte Maler Jakob Brehme wird tot in seinem Atelier aufgefunden. Er wurde durch mehrere Stiche mit einem Malermesser getötet. Für die Ermittler stellt sich die Frage: Wer hat Brehme so sehr gehasst, dass er zu einer so furchtbaren Tat imstande war? War es Brehmes Hochschulkollege Professor Grima (Rudolf Kowalski)? Grima litt darunter, dass er künstlerisch nicht an Jakob Brehme heranreichte. Wiederholt hatte Brehme ihn deshalb öffentlich gedemütigt. Oder war es der Unternehmer Kolbe (Uwe Rohde), mit dem Brehme Streit hatte?

20:15 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby: Der Wald der lebenden Toten

Aloysius Wilmington (Stuart Wilson) gibt Zaubervorstellungen für Kinder. Seine Assistentin Jean Wildacre, die allabendlich quicklebendig aus der "Todeskammer" steigt, liegt plötzlich tot auf der Bühne. Durch Stichwunden ist ein exotisches Gift in ihre Blutbahn gelangt. Durch dasselbe Gift stirbt auch der Antiquar Hugo Cartwright (Michael Fitzgerald), für den Simon (Dominic Rowan), Wilmingtons Neffe, immer wieder Bücher von seinem Onkel stahl. Simon, Aloysius' Erbe, und sein Feind Ernest Balliol (Ronald Pickup) haben jedoch Alibis.

21:50 Uhr, ZDFneo, Inspector Barnaby, Ein missratener Sohn

Brandbombenanschlag in der Spedition von Matt und James Parkes. Das Ehepaar Galsworthy ist Zeuge. Sie geben Matts Sohn, dem Dorf-Playboy James Parkes (Joseph Millson), die Schuld am Selbstmord ihrer Tochter. Die Kellnerin Layla Barkham (Elspeth Rae) wird von James wegen ihres anrüchigen Nebenerwerbs erpresst. Ihr Vater George (Philip Martin Brown) arbeitet seit Jahrzehnten für die Parkes und wird in seiner Hoffnung auf Beförderung immer wieder enttäuscht. Caroline Halsey (Judy Parfitt) hält ihren Enkel für Abschaum. Barnaby (John Nettles) und sein Assistent Jones (Jason Hughes) vernehmen all diese Verdächtigen.

22:05 Uhr, MDR, Inspector Mathias - Mord in Wales: Treibjagd

Der renommierte Anwalt Owen Bannon liegt erschlagen in seinem Landhaus. Als auffällt, dass zwei antike Gewehre aus der wertvollen Sammlung des Getöteten fehlen, gibt es einen Anhaltspunkt. Unter Verdacht gerät der 19-jährige Daniel Protheroe (Joseff Owen), der in der Gegend als Dieb verschrien ist. Seit jeher ausgegrenzt, lebt er in einem abgelegenen Haus. Dort erwartet Inspector Mathias (Richard Harrington) ein grausiger Fund: die Leiche von Daniels Mutter. Diese liegt verwest im Bett, von ihrem Sohn fehlt jede Spur.

22:00 Uhr, hr, Tatort: Wahre Liebe

Natascha Klein war eine schillernde Persönlichkeit. Gerade erst hat die auch von der Presse geschätzte "Liebes-Päpstin" den zwanzigmillionsten Kunden ihrer Internet-Partneragentur "Lovecast" gefeiert. Jetzt wurde sie erschlagen in ihrem Büro gefunden. Neben der Leiche liegt ein Briefumschlag mit 50.000 Euro: Hier hatte offensichtlich jemand eine ganz persönliche Rechnung mit der jungen Frau offen. Könnte sich ein enttäuschter Kunde an der Agenturchefin gerächt haben? Die Kommissare Ballauf (Klaus J. Behrendt) und Schenk (Dietmar Bär) ermitteln in alle Richtungen.

22:45 Uhr, BR, Polizeiruf 110: Smoke on the Water

Der erfolglose Musiker Mischa Eigner (Marek Harloff) gesteht, die Journalistin Anne Ten Hoff in ihrer Münchner Wohnung brutal erschlagen zu haben. Doch deren Lebensgefährtin Corry Hüsken (Judith Bohle) kann den Kriminalhauptkommissar Hanns von Meuffels (Matthias Brandt) davon überzeugen, dass die angebliche Tat aus Leidenschaft gelogen ist. Anscheinend war die ehrgeizige Journalistin einer brisanten Verschwörung in höchsten Polit- und Wirtschaftskreisen auf der Spur.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.