Krimi TV-Tipps: Tödlicher Schusswechsel in "Nord bei Nordwest"

In "Nord bei Nordwest" (3sat) kommt es zu einem Schusswechsel in einem Seniorenheim. Ein entlassener Straftäter bringt in "Unter anderen Umständen" (ZDFneo) ein Dorf gegen sich auf. Später ermittelt das "Tatort"-Team aus München (BR) in "A gmahde Wiesn" auf dem Oktoberfest.

Dickes Brautpaar: Katie und ihr Verlobter posieren mit ihren Hunden

20:15 Uhr, 3sat, Nord bei Nordwest: Estonia

In der Seniorenresidenz Schönblick ereignet sich ein Schusswechsel mit einem Todesopfer. Der tödlich verletzte Mann kann Tierarzt Hauke Jacobs (Hinnerk Schönemann) noch ein Stück Metall zustecken. Für Polizistin Lona Vogt (Henny Reents) verdichten sich die Hinweise, dass ihr Vater Reimar Vogt (Peter Prager) eigentlich das Ziel war. Das Opfer ist nicht weniger mysteriös, denn es hat 1994 die Identität eines Toten angenommen. Die Ermittlungen führen in die Vergangenheit und zum Mörder von Lonas Mutter.

20:15 Uhr, ZDFneo, Unter anderen Umständen: Der Mörder unter uns

Der Mord an einer jungen Frau bringt ein kleines Dorf in der Nähe von Schleswig in Aufruhr. Bevor Sarah qualvoll in ihrem abgelegenen Haus starb, war sie vergewaltigt worden. Kommissarin Winter (Natalia Wörner) und ihr Team ermitteln. Es gab vor Jahren einen ähnlichen Fall: Damals wurde die 20-jährige Selma vergewaltigt und überlebte nur knapp. Der damalige Täter ist seit kurzem wieder auf freiem Fuß und lebt in der Nachbarschaft. Für die Bewohner, allen voran Lothar Seidel (Peter Heinrich Brix), steht fest: Ulrich Wolf (Robert Gallinowski) ist der Mörder von Sarah.

20:15 Uhr, BR, Tatort: A gmahde Wiesn

Wie jedes Jahr zur Wiesn rüsten sich Schausteller und Münchner Wirte zum Wettlauf um die heiß begehrten Plätze. Da wird der einflussreiche Stadtrat und Jurist Hubert Serner von seiner Zugehfrau tot in seinem Gartenteich gefunden. Serner, Mitglied des Wirtschaftsausschusses, hatte bei der Vergabe von Wiesn-Lizenzen ein entscheidendes Wörtchen mitzureden. Seine geschiedene Frau Elizabeth (Sabine Bach) gibt den Münchner Kommissaren Ivo Batic (Miroslav Nemec) und Franz Leitmayr (Udo Wachtveitl) erste Hinweise.

21:45 Uhr, ZDFneo, Professor T.: Mord im Hotel

In einem Hotelzimmer wird der Schönheitschirurg Hendrik Maas erschossen aufgefunden. Champagner neben dem Bett deutet darauf hin, dass Maas vor seinem gewaltsamen Tod nicht allein war. Die Suche nach dem möglichen Täter beginnt. Die Kommissare Anneliese Deckert (Lucie Heinze) und Daniel Winter (Andreas Helgi Schmid) kommen mit Unterstützung des Hotelportiers auf die Spur von Jenny Bell (Dagny Dewath), einer verheirateten Patientin des Schönheitsdoktors. Hatte sie ein Motiv? Anneliese will Professor T. (Matthias Matschke) einschalten, aber Kriminaldirektorin Christina Fehrmann (Julia Bremermann) ist dagegen.

22:00 Uhr, NDR, Tatort: Todesspiel

Der Millionenerbe Benjamin Wolters wird tot in seiner Villa aufgefunden. Zwei Schüsse aus kurzer Distanz, keine Einbruchsspuren. Die Kommissare Blum (Eva Mattes) und Perlmann (Sebastian Bezzel) haben viel zu tun, denn die Liste von Wolters' Feinden ist so lang wie der Bodensee tief: Wolters war ein Zyniker, der es liebte zu provozieren, sich auf Kosten anderer zu amüsieren und sie von sich abhängig zu machen. Selbst die Mitglieder seiner Clique, die er am Tag zuvor bei Pizza und Champagner um sich geschart hatte, kommen allesamt als Täter in Frage. Perlmann mimt den reichen Schnösel, um das Vertrauen der Gruppe zu gewinnen.

SpotOnNews
Themen in diesem Artikel

Unsere Empfehlungen

Brigitte-Newsletter

Brigitte-Newsletter

Trends und Tipps aus den Bereichen Mode & Beauty, Reise, Liebe und Kochen - lies zum Wochenstart das Beste von Brigitte.